Javier San Pedro Viuda Negra Rioja Arca de Asa 2019

92 Tim Atkin MW Rioja Report 2022; 91 James Suckling; 91 Wine Advocate, L. Gutierrez
28,90 €
38,53 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Aktion A - ab 6 D / 12 Ö)
  • Lieferstatus: auf Lager
  • Lieferzeit: 2 - 4 Werktage (DE - Ausland abweichend)
0,75 l
Beschreibung

4500 Flaschen produziert

- JoS, verkostet im Januar 2023: „Kräftiges Rubinrot mit schwarzen Reflexen; ruhiges Nasenbild mit Aromen von frischen roten und schwarzen Kirschen, dunklen Früchten, Kräutern, steinige Anklänge, Brotkruste, Kräuter; am Gaumen kraftvoll und dennoch frisch; frische Tannine von sehr guter Qualität, griffig, sehr mundwässernd und mit toller Energie und Spannung, good vibrations, mineralisch salzig, guter Zug, vielschichtig, interessant, komplex und sehr lang, mundwässernder, kühler, salzig-fruchtiger Rückgeschmack. Zalto Bordeaux-Glas. Ausgiebig Dekantieren. Legt mit Luft deutlich zu an Komplexität, wird runder und stoffiger und behält gleichzeitig eine wunderbare Frische. Exzellent!“

- 95 Punkte Verema
- 94 Punkte Guia Gourmets
- 93 Punkte Guia Penin


- 92 Punkte Tim Atkin MW, Rioja Report 2022: "Marking an interesting comparison with the wines Javier San Pedro sources from Laguardia, this Tempranillo hails from Lanciego and is more focused and floral. Aged in 10% new 500-litre oak, this is floral, racy and intense with chalky intensity, red cherry and bramble fruit and nicely understated oak. 2023-28 ."

- 91 Punkte James Suckling: "Spiced cherries, wild berries, plums and dried herbs on the nose. Medium body with tight and creamy tannins. Round, rich and juicy with plenty of cherry in the finish. Drink now."

- 91 Punkte Parkers WINE ADVOCATE, Luis Gutierrez: "The 2019 Viuda Negra El Arca de Asa is Tempranillo from Lanciego, where he tries to make a more delicate wine than the ones from Laguardia. It has 14% alcohol (moderate here) and good freshness and is varietal and generously oaked after 11 months in 225- and 500-liter oak barrels. 4,430 bottles produced. 2023-2027."

James Suckling: 91 JS
Produkt: Rotwein
Inhalt: 0,75 l
Parker Wine Advocate: 91 RPWA
Tim Atkin MW: 92 TA
Jahrgang: 2019
Land: Spanien
Rebsorte(n): Tempranillo
Region: RiojaRioja Alavesa
Inhalt: 0,75 l
Reben: 100 % Tempranillo, Reben die 80 Jahre alt sind, 1942 gepflanzt, aus Lanciego (Rioja Alavesa), auf 650 m Seehöhe
Im Weinkeller: Handlese in kleine 15 kg Kisten; Gärung und Malolaktik in Edelstahl; Ausbau für 16 Monate in französischen Fässern mit einer Größe von 225 l und 500 l.
% vol Alk: 14,0
Notizen des Weinguts: TASTING NOTES: Ruby color clean and bright. This wine take us to the vineyard itself, with its thyme and rosemary aromas, red fruit and great freshness. Spicy nutmeg and clove and hints of dry forest leaves. Smooth on the palate, with high acidity and ripe tannins that are very well integrated with the oak. It is broad and balanced with a very long finish. The presence of fruit stands out beyond all else. FOOD PAIRING: Red grilled meat. Lamb and game. Stews. INTERNATIONAL PRESS: Rober Parker: 92 (2018) Tim Atkin MW: 92 (2019) - 92 (2018) James Suckling: 91 (2018)
Potenziell allergene Substanzen: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
Warnungen: Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst in geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.
Hersteller: Bodegas Javier San Pedro Ortega, Camino de La Hoya, 01300, Laguardia, Rioja Alavesa, Spanien; +34 689 690 212.
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung

Es gibt noch keine Bewertungen.