Stag's Leap Wine Cellars

Stag's Leap gehört zu den ersten Weingütern in Kalifornien und umfasst ca. 35 Hektar Weinberge. Die Ostgrenze der Weinberge bildet eine Felswand, die Stags Leap Palisaden, die zwar die Morgensonne abhält, aber die Nachmittagshitze speichert und diese Wärme auch nach Sonnenuntergang an die Trauben abgibt. Gleichzeitig wird durch die Landschaftsformation kühle Meeresluft herbeigeleitet.

Winemaker und General Manager ist Christophe Paubert, aufgewachsen in der Nähe von Sauternes in Bordeaux hat er in verschiedenen Bereichen der Weinwirtschaft gearbeitet. Zu seinen bemerkenswerten Stationen gehören Chateau d'Yquem und verschiedenen Projekte in Chile, Spanien und Washington, das Terroir von Stag's Leap hat ihn schließlich nach Kalifornien gelockt.

“I believe that wine should express the uniqueness of the land, and the Stags’ Leap wines have always showcased one of the most distinctive regions in the Napa Valley.”

- JoS: "Weine aus dem Napa Valley gehören unter anderem zu meinen Lieblingsweinen, das bleibt kein Geheimnis wenn man unser Sortiment ein wenig betrachtet. In meinem Privatkeller finden sich zahlreiche Weine von STAG’S LEAP WINE CELLARS, die ich über Jahre ein wenig gesammelt habe. Es gibt Weine mit besonders hohen Bewertungen und Weine die man besonders gerne mag. Insbesondere die Weine vom FAY VINEYARD mag ich sehr. Es ist nie ein fetter, plumper Wein, er hat neben aromatischer, intensiver Frucht, einer tollen Tanninstruktur auch immer eine gute Säure und viel Finessen. Zu einem guten Stück Fleisch passt das einfach richtig gut."

Der Fay Vineyard wurde 1961 von Nathan Fay gepflanzt. Damals war es der erste Weinberge in dieser Ecke des Napa Valleys, die heute als der Stags Leap District bekannt ist. Viele in der Region sind in der damaligen Zeit davon ausgegangen, dass es hier zu kühl wäre für Cabernet Sauvignon. 1969 hat Warren Winiarski, der Gründer von Stag’s Leap Wine Cellars, einen Wein von Nathan Fay’s Weinberg probiert und sofort war ihm klar, dass das die Art von Wein ist, die er machen wollte. Er hatte zuvor bei Lee Stewart und Souverain Cellars gelernt und war 1966 der erste Winemaker bei der Robert Mondavi Winery. 1970 wurde er Nachbar von Nathan Fay, als er das Land kaufte, dass heutige Weingut Stag’s Leap Wine Vineyards. 1986 konnte man dann auch den Fay Vineyard erwerben. 1973 wurde der Weinkeller errichtet. Als Berater fungierte der legendäre Andre Tchelistcheff. 1976 gewann der 1973er Cabernet Sauvignon Stag’s Leap Wine Cellars das legendäre Judgement of Paris, was das Weingut über Nacht weltberühmt machte. Somit hat das Weingut einen unheimlich wichtigen Platz in der Geschichte des Napa Valleys.
2007 gab Winiarski das Weingut ab, an Chateau St. Michelle & Marchese Piero Antinori. Heute, im hohen Alter von über 90 Jahren, gehört ihm Arcadia Vineyards in der kühlen Coombsville AVA, östlich der Stadt Napa.


Top
Artikelnummer:
10322
Hersteller:
325,00 € *
433,33 € pro 1 l
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Top
Artikelnummer:
10323
Hersteller:
325,00 € *
433,33 € pro 1 l
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Top
Artikelnummer:
10324
Hersteller:
325,00 € *
433,33 € pro 1 l
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Top
94-96 R. Parkers Wine Advocate, L. Perrotti-Brown; 93 Wine Enthusiast, V. Boone; 95 Winespectator, J. Molesworth; 93 Vinous, A. Galloni; 18 J. Robinson; 94 International Winereport
Artikelnummer:
10318
Hersteller:
259,00 € *
345,33 € pro 1 l
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Top
96-98 R. Parkers Wine Advocate, L. Perrotti-brown; 95 Wine Enthusiast, V. Boone; 95 Winespectator, J. Molesworth; 95+ Vinous, A. Galloni; 97 Falstaff, P. Moser; 95 Decanter; 97 International Winereport; 95 J. Suckling
Artikelnummer:
9557
Hersteller:
259,00 € *
345,33 € pro 1 l
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Top
92-95 Parker; 91-94 Vinous; 94 J. Suckling; 93 Decanter
Artikelnummer:
5130
Variationen in:
  • Verpackung
Hersteller:
Verpackung 
129,00 € *
172,00 € pro 1 l
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Artikel 1 - 6 von 6