Labegorce

Chateau Labegorce ist ein Top Value Margaux. Die Qualitäten der Weine sind enorm gestiegen. Diese Botschaft kommt auch bei Bordeaux Liebhabern immer mehr an, denn die Weine erfreuen sich steigender Beliebtheit. Die Weine von Chateau Labegorce haben einen sehr attraktiven Stil, strahlen immer eine gewisse Sinnlichkeit und Lebensfreude aus, mit süßem Extrakt, sanften Tanninen und toller Balance.
Der Großteil der 53 ha Reben wurde in den 1950er Jahren gepflanzt, Teile sind sogar älter als 100 Jahre alt. Cabernet Sauvignon und Merlot teilen sich zu fast gleichen Teilen den Großeil der Rebfläche, ergänzt mit etwas Cabernet Franc und Petit Verdot. Die Gärung erfolgt in Beton und Edelstahl, der Ausbau in französischen Barriques für ca. 15 Monate, 50 % neue Fässer. Liegt im Herzen der Appellation Margaux, in Nachbarschaft von Chateau Giscours. Es ist in Besitz der Familie Perrodo, der auch Chateau Marquis d’Alesme gehört. 2005 wurde das Gut mit Labegorce Zede wiedervereint. Seither wurde viel investiert und das Chateau gehört sicherlich zu den interessantesten Aufsteigern der letzten Jahre.

- Robert Parkers WINE ADVOCATE, William Kelley: „The Perrodo family's first acquisition in Margaux was Château Labégorce, acquired in 1989 (and supplemented by the holdings of Labégorce-Zédé from 2004), followed by Marquis d'Anselme in 2006 and Tour de Mons in 2020. Viticulture is rather forward-thinking, employing organic treatments and phosphonates against disease. Soils see cover crops and much less tilling than was once the case, deleafing is no longer systematic and several parcels are managed without hedging. Where necessary, restructuring is underway, favoring massale selections. In the winery, technical director Marjolaine de Coninck favors gentle extraction, retaining some whole berries and fermenting at low temperatures; and she racks, settles and returns the must before the start of vinification to remove any dust or other debris from the vineyard (a technique also employed at La Conseillante and Barde-Haut, for example). The results are pure-fruited and perfumed, with Marquis d'Anselme somewhat more extracted than the suppler wines produced at Labégorce and now Tour de Mons.“

 

Weingut: Chateau Labegorce

Menschen/Inhaber: Familie Perrodo

Region/Ort: Margaux

Betriebsgröße: 53 Hektar


Top
93+ Robert Parkers Wine Advocate, L. Perrotti-Brown; 94 Wine Enthusiast, R. Voss; 94 Vinous, N. Martin; 94 Falstaff, P. Moser; 93 Decanter, J. Anson; 18 R. Gabriels Bord. Total, A. Kunz; 94 J. Dunnuck; 95 J. Suckling
Artikelnummer:
4965
Hersteller:
38,00 € *
50,67 € pro 1 l
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Top
93 J. Dunnuck; 93 Vinous, A. Galloni; 92 Vinous, N. Martin; 92 Decanter; 92 Wine Cellar Insider, J. Leve; 18 R. Gabriels Bord. Total, A. Kunz
Artikelnummer:
5945
Hersteller:
29,00 € *
38,67 € pro 1 l
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Top
94 J. Leve; 94 J. Dunnuck; 94 Vinous; N. Martin; 18 Weinwisser;18 R. Gabriels Bordeaux Total, A. Kunz
Artikelnummer:
8694
Hersteller:
32,90 € *
43,87 € pro 1 l
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Artikel 1 - 3 von 3