Laurent Miquel Chardonnay Cote 228 Pech Clamensou 2022

15,90 €
21,20 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)
  • Lieferstatus: auf Lager
  • Lieferzeit: 2 - 5 Werktage (DE - Ausland abweichend)
0,75 l
Beschreibung

Zalto Burgunder Glas; vor dem Genuß Dekantieren; bei ca. 12 °C; passt hevorragend zu herrlichen Bandnudeln mit gebratenen Riesen-Garnelen, zu gebratenen Jakobsmuscheln oder einem Zanderfilet mit Safransauce;
100 % Chardonnay auf kalkhaltigen Lehm-/Tonboden aus der selektierten Parzelle Cote 228 Pech Clamensou, die sich über viele Jahre als eine der besten Chardonnay Parzellen des Weinguts herauskristallisiert hat; Lese in der Nacht um die Frische zu bewahren; vorsichtiges Pressen mit sorgfältiger Selektion des Saftes; Klärung des Mostes bei niedrigen Temperaturen; Gärung bei 16-17°C in Edelstahl, danach Lagerung auf der Hefe, zu 50 % in nicht neuen Barriques für 6 Monate; 13,0 % vol.


- Notizen des Weinguts: „Over the years vineyards, and the plots within them, change. It’s nature’s way of keeping us interested. What doesn’t change is that certain piece of every plot that always gives you what you expect. The finest wine from the finest grapes. That’s the piece of land the Le Côte range comes from. The number, 228, represents the average altitude of the particular plot this wine comes from. The grapes are harvested at night and fermented at a low temperature. This seems to bring out the best in them. Some of these grapes are aged in barrels before they are all blended back together. It’s an unusual method but from the unusual comes the exceptional.
Côte 228 is a well-balanced wine with rich oak aged character. This complex wine shows generous fruit aromas such as crisp pears. The final is mineral. 
A classic Burgundian style French Chardonnay which will pair beautifully with fine cuisine such as seared scallops or a duck terrine. Serve between 10°C and 12°C.“


- LAURENT MIQUEL: "Our catalogue is enriched with a new collection: Les Côtes. Some small islets in our vineyards systematically produce juices of higher quality than the others. We decided to isolate them and vinify them separately in order to deliver them under the name "Côte": 128, 238 and 136. These 3 numbers are used by the Domain for identification and represent the average altitude of each plot."

- JoS, verkostet im Februar 2024: "Bei diesem Wein handelt es sich um eine Selektion einer außergewöhnlich guten Parzelle des Weinguts und Jahrgangs, die separat abgefüllt wurde. Der Name Pech Clamensou ist der Name der Parzelle und die Zahl 228 steht für die durchschnittliche Seehöhe der Lage. 
Helles bis mittleres Goldgelb; subtiles Nasenbild mit feingliedrigen Aromen von Zitrusfrüchten, Mandarinen, angenehmen, keinesfalls zu reifen gelben Früchten, Quitte, Pfirsich, ein Hauch Kräuter; am Gaumen wieder auf der feineren Seite, mittelkräftiger+ Körper, mittlere, gut integrierte Säure, das richtige Maß an Extrakt mit einer leicht griffigen Note, sehr mineralisch, mundwässernd, subtil, gute Komplexität, eher die feine Klinge mit ruhigen Tönen, langer Abgang. Legt mit Luft und steigender Temperatur spürbar zu an Körper, Textur, Druck und gelben Fruchtaromen. Burgunder-Glas von Zalto. Dekantieren empfehlenswert."


 

Produkt: Weisswein
Inhalt: 0,75 l
Rebsorte(n): Chardonnay
Jahrgang: 2022
Land: Frankreich
Region: Languedoc
Inhalt: 0,75 l
% vol Alk: 13,0
Potenziell allergene Substanzen: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
Warnungen: Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst in geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.
Hersteller: Laurent Miquel, Hameau Cazal Viel, 34460 Cessenon sur Orb, France.
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung

Es gibt noch keine Bewertungen.