Yann Alexandre

- www.cellartracker.com, Jon Rimmerman: "Champagne Dear Friends, I don’t know about you but Champagne has become one of my most enjoyable imbibements as of late and it has much to do with the quality of new producers and artisans that make this region a hotbed of talent. Once labeled as heretics, this new generation has pushed the establishment to take action, but not for the reason you may believe. Where the big houses once had what seemed to be an endless source of Grand Cru and 1er fruit, the growers are now keeping many of the best lots back for their own use and it has started to put pressure on the best commercial houses of Champagne. Krug may be next. Yann Alexandre knows what he’s talking about - his wine made up a critical component of Krug’s Grande Cuvee and of their vintage Brut. Not anymore. While he still supplies grapes for Krug, he takes the best for his own label and when we say this is an exciting discovery in the masculine style of Krug, we’re not kidding. If you like the Bollinger or Grande Cuvee style, this will be like finding a bargain Calvin Klein jacket in the closeout rack - same jacket, just at a fraction of the price. Not that this is produced the same way as Krug but it’s a compelling story nonetheless - the material from around Courmas, where Alexandre has their vineyards, is exceptional and the winery has realized the maximum potential of the terroir. A conversion to full-scale organic viticulture has begun, complete with grass cover in the vineyards for natural fertilizer (curiously, Krug was not interested in promoting natural methods - weed killer was just fine). The wines are as minimally handled as possible and a very light dosage (if any) is used. We present two very interesting wines below, both are quite different and both are worth your attention. If you are a Champagne explorer, these are priced more than right for a new entrant that has actually been growing grapes since 1933. (…) "

- GERHARD EICHELMANN: "Seit Anfang des 18. Jahrhunderts baut die Familie Alexandre Wein in Courmas an. Louis Marie Alexandre begann in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts selbst Vin Clair auszubauen, diesen aber verkaufte er an den Handel. Gaston und Marcel Alexandre begannen 1933 mit der Champagnerherstellung. 1966 ist Yves, der Sohn Marcels, in den Betrieb eingestiegen, die Rebfläche wurde erweitert, der Keller erneuert. 1999, nach Ausbildung und Arbeit im Burgund und im Elsass, kam Yann Alexandre nach Courmas zurück, gründete die eigene Marke. Seine Weinberge verteilen sich auf 9 Gemeinden: Courmas, Bouilly, Villedommange, Coulommes-la-Montagne, Vrigny, Chenay, Merfy, Marfaux und Saint-Lumier-en-Champagne (bei Vitry). Pinot Meunier nimmt 45 Prozent der Rebfläche ein, hinzu kommen 35 Prozent Chardonnay und 20 Prozent Pinot Noir, die Reben sind im Durchschnitt 25 Jahre alt. Gut die Hälfte seines Weines verkauft Yann Alexandre an den Handel, möchte in den kommenden Jahren die eigene Produktion aber ein wenig ausweiten auf 35.000 Flaschen im Jahr.
Die Weinen werden nach Parzellen getrennt in 40 verschiedenen Tanks ausgebaut, nur die Cuvee wird verwendet. Manche Weine durchlaufen die malolaktische Gärung, andere nicht, wieder andere nur teilweise. Ein Teil der Weine wird in gebrauchten Barriques vergoren und ausgebaut. Champagner ohne Jahrgang werden vier bis sechs Jahre im Keller ausgebaut, Jahrgangschampagner sieben bis neun Jahre."


Top
90 Winespectator, A. Napjus
Artikelnummer:
9562
Hersteller:
jetzt nur
36,00 € *
48,00 € pro 1 l
Alter Preis: 40,00 €
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Top
90 Winespectator, A. Napjus
Artikelnummer:
9958
Hersteller:
jetzt nur
74,70 € *
49,80 € pro 1 l
Alter Preis: 83,00 €
Lieferzeit: 12 - 14 Werktage
Top
94 Decanter
Artikelnummer:
9563
Hersteller:
jetzt nur
36,00 € *
48,00 € pro 1 l
Alter Preis: 40,00 €
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Bestseller
GERHARD EICHELMANN: "..., ist klar und zupackend, besitzt gute Struktur, feine Säure und Biss."; 92 IWC
Artikelnummer:
9558
Hersteller:
jetzt nur
28,80 € *
38,40 € pro 1 l
Alter Preis: 32,00 €
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
GERHARD EICHELMANN: "..., ist klar und zupackend, besitzt gute Struktur, feine Säure und Biss."; 92 IWC
Artikelnummer:
9559
Hersteller:
jetzt nur
62,91 € *
41,94 € pro 1 l
Alter Preis: 69,90 €
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Top
93 Decanter; GERHARD EICHELMANN: "... klar und zupackend im Mund, komplex und frisch, besitzt gute Struktur und feinen Grip, ist sehr eigenständig, ..."
Artikelnummer:
9561
Hersteller:
jetzt nur
34,20 € *
45,60 € pro 1 l
Alter Preis: 38,00 €
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Top
91 Vinous, J. Raynolds; 4 Sterne G. Eichelmann
Artikelnummer:
9560
Hersteller:
jetzt nur
32,40 € *
43,20 € pro 1 l
Alter Preis: 36,00 €
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Top
Coup de Coeur und 93 La Revue du Vin de France
Artikelnummer:
9564
Hersteller:
jetzt nur
53,91 € *
71,88 € pro 1 l
Alter Preis: 59,90 €
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Artikel 1 - 8 von 8