Kollwentz Chardonnay Ried Tatschler 2018

2. Platz und 96 Punkte Falstaff Burgunder Trophy 2020; 95 Punkte Falstaff Weinguide 2020/21; Sortensieger WeißweinGuide 2020 und Höchstnote 5 Gläser; 95 Punkte A la Carte 2021; 18 Punkte Gault Millau 2021
54,50 €
72,67 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)
  • Lieferstatus: auf Lager
  • Lieferzeit: 2 - 5 Werktage (DE - Ausland abweichend)
0,75 l
Beschreibung

- 2. Platz und 96 Punkte Falstaff Burgunder Trophy 2020:Helles Goldgelb, Silberreflexe. Mit einem Hauch von feiner Holzwürze unterlegte frische gelbe Apfelfrucht, etwas Mango, mineralischer Touch, burgundische Anmutung, noch etwas zurückhaltend. Straff, engmaschig, feine Extraktsüße, harmonisch, zarter Gerbstoffschleier, mineralisch-salzig im Abgang, wird von Flaschenreife profitieren.“
- 95 Punkte Falstaff Weinguide 2020/21: „Mittleres Gelbgrün. Feine Räucher-Kräuterwürze unterlegt weißes Steinobst, etwas Guave, geröstete Mandeln, gelber Apfel klingt an. Gute Komplexität, saftig, zart nach weißem Nougat, facettenreiche Struktur, Papaya im Abgang, Würze im Nachhall, sicheres Potenzial.“
- Sortensieger WeißweinGuide 2020 und Höchstnote 5 Gläser: „Goldgelb mit fetten Schlieren, edle Röstnoten, getrocknete gelbe Früchte, Vanillekipferl; saftig und mundfüllend zugleich, immenser Schmelz, delikate Säure, perfekter Mix aus Frucht und Mineralität, kühl und salzig.“
- 95 Punkte A la Carte 2021: „helle Farbe, intensive Nase, feine Kräuter, Apfel-Quitte, Mandarine, kandierte Orange und Grapefruit, feine Holzwürze, gehaltvoll,balancierte, cremige Textur, feinkörniges Finish, langer Nachhall, zarter Schmelz, Potenzial.“
- 18 Punkte Gault Millau 2021

Über die Ried Tatschler:
Die 1570 erstmals urkundlich erwähnte Riede Tatschler ist eine windgeschützte Kessellage östlich von Großhöflein. Durch die Ausrichtung nach Südosten werden die Reben bereits früh am Morgen von der Sonne verwöhnt. Die ersten Sonnenstrahlen sorgen für eine frühe Erwärmung am Morgen und eine rasche Abtrocknung der Beeren. Daher können die Trauben im Herbst auch lange an den Stöcken bleiben, ohne der Gefahr einer zu früh einsetzenden Edelfäule ausgesetzt zu sein. Der oberhalb der Ried Tatschler angrenzende Wald bringt in den Abendstunden kühlere Luftmassen in die Weingärten und sorgt damit für die Erhaltung einer fruchtigen Säure. Die Weingärten in der Ried Tatschler erstrecken sich von 203 bis 238 m Seehöhe, die Gesamtfläche beträgt 12,1 Hektar, davon werden 2,99 Hektar vom Weingut Kollwentz kultiviert.
In der Ried Tatschler tritt das kristalline Urgestein, das den Kern des Leithagebirges bildet, zutage. Gemeinsam mit einer leichten Kalkauflage bildet es die Basis für den mächtigsten Chardonnay aus dem Hause Kollwentz.

Falstaff: 95 FAL
Produkt: Weisswein
Inhalt: 0,75 l
Jahrgang: 2018
Region: BurgenlandNeusiedlersee
Rebsorte(n): Chardonnay
Land: Österreich
Inhalt: 0,75 l
Lage: Die 1570 erstmals urkundlich erwähnte Riede Tatschler ist eine windgeschützte Kessellage östlich von Großhöflein. Durch die Ausrichtung nach Südosten werden die Reben bereits früh am Morgen von der Sonne verwöhnt. Die ersten Sonnenstrahlen sorgen für eine frühe Erwärmung am Morgen und eine rasche Abtrocknung der Beeren. Daher können die Trauben im Herbst auch lange an den Stöcken bleiben, ohne der Gefahr einer zu früh einsetzenden Edelfäule ausgesetzt zu sein. Der oberhalb der Riede Tatschler angrenzende Wald bringt in den Abendstunden kühlere Luftmassen in die Weingärten und sorgt damit für die Erhaltung einer fruchtigen Säure. Die Weingärten in der Riede Tatschler erstrecken sich von 200 bis 240 m Seeehöhe, die Gesamtfläche beträgt achteinhalb Hektar. In der Riede Tatschler tritt das kristalline Urgestein, das den Kern des Leithagebirges bildet, zutage. Gemeinsam mit einer leichten Kalkauflage bildet es die Basis für den mächtigsten Chardonnay aus dem Hause Kollwentz. (Quelle: www.kollwentz.at)
% vol Alk: 14,0
Potenziell allergene Substanzen: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
Warnungen: Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst in geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.
Hersteller: Weingut Kollwentz - Römerhof, Hauptstraße 120, A-7051 Großhöflein
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung

Es gibt noch keine Bewertungen.