Captain Cork mag Hellmer Chardonnay

27.09.2012 17:48

Am 27. 9. 2012 erschien auf www.captaincork.com, ein frecher und sehr beliebter Weinblog, ein Artikel unter dem Namen "Highsein vom Weißwein". Dabei zeigt sich der Captain begeistert vom Chardonnay Grande Reserve 2011 vom Weingut Hellmer aus Fels am Wagram. Lesen Sie selbst:

"Zuerst ein Chardonnay vom Wagram in Österreich. Vom Weingut Hellmer. Nie gehört, denkt der Captain, aber das will ja bei mir nichts heißen. Der Erste schraubt auf und gießt ein. Dann liest er das Etikett: Grande Reserve 2011. Ein Wein, der sich wichtig nimmt. 
Mit was? Mit Recht! In der Nase schon ein feines Aroma nach grünen Birnen und etwas Aprikosen. Danach Mandel und ein wenig Tabak. Mit etwas Luft auch diese kleine Gelbwurz, die der Captain immer riecht, wenn es ein Chardonnay ist, der gering im Holz nur lag.
Im Mund dann erfreulich elegant mit einer überraschend feinen Würznote. Hier - in Augenblicken - an einen Mittelklasse-Burgunder aus dem Süden der Region erinnernd. Das ist nur wirklich sehr fein! Von Hellmer hat der Captain auch noch einen Veltliner liegen. Aber von dem lässt er mal ab, denn der Winzer verspricht mehr.

+) Hellmer Chardonnay Grande Reserve 2011 für lächerliche € 9,90 bei Schreiblehner"

Wir freuen uns Ihnen die Weine dieses jungen, talentierten Winzers anbieten zu können.
Zu den Weinen von Hellmer ...

www.captaincork.com