Neuer Mitbesitzer für Chateau d'Issan

18.03.2013 16:49

Chateau d Issan margauxDas 3. Grand Cru Classé Chateau d'Issan aus der Appellation Margaux, einer der großen Klassikern aus Bordeaux, hat einen neuen Mitbesitzer. Es handelt sich um Jacky Lorenzetti, der auch bereits in Besitz der Chateaux Pedesclaux (Pauillac) uns Lilian Ladouys (Saint Estephe) ist. Aus Erbschaftsgründen veräußerte die Familie Cruse Anteile. Emmanuel Cruse bleibt 50 % Anteilshaber und auch Managing Director des Gutes. Zudem wird er in Zukunft auch Pedesclaux und Lilian Ladouys leiten.

Chateau d'Issan hat eine Rebfläche von 53 ha, davon 40 ha in Margaux. Der Schweizer Jacky Lorenzetti lebt in Paris und ist ebenfalls in Besitz des Pariser Rugby Clubs Racing Club Metro 92. Sein Vermögen erarbeitete er sich mit seiner Immobilienfirma Foncia.

Quelle: www.decanter.com

Zu den Weinen geht es hier:
Chateau d'Issan
Chateau Pedesclaux
Chateau Lilian Ladouys