GRÜNER VELTLINER – Verkostung von A La Carte

28.07.2016 11:12

698 Weine in vier Kategorien wurden verkostet

2015 bringt Grüne Veltliner hervor, die bereits jetzt durch harmonische Säure, gute Balance und reife Fruchtnoten bestechen, sprich: enormes Reifepotential haben. A la Carte hat 2015 im Vergleich mit älteren Jahrgängen verkostet.“

 

94 Punkte in der Kategorie Grüner Veltliner 2014:

Proidl Grüner Veltliner Ehrenfels 1. Lage 2014
"Jugendliche Farbe, intensives, komplexes Bukett, Melone, Steinobst, Kräuternoten, am Gaumen gehaltvoller Wein, straffe, lebendige Struktur, gute Spannung und fruchtiges Finish, lang anhaltend, Potential."

 

92 Punkte in der Kategorie Grüner Veltliner Reserve:

Christoph Bauer Grüner Veltliner Spezial 2015
"Jugendliche Farbe, intensiver Nase, gelbe Frucht, Melone, Birne, zart würzg, am Gaumen körperreich, weiche Textur, zart pikantes Finish."

Steininger Grüner Veltliner Kittmansberg 2015
"Jugendliche Farbe, verhaltenes Bukett, Dörrobst, Honigmelone, Tabak, am Gaumen opulenter Wein, weiche Textur, würziges Finish, gute Länge."

 

Weitere Grüne Veltliner aus dem Jahr 2015 finden Sie hier.