von Winning Riesling Kalkofen Grosses Gewächs 2018

Artikelnummer: 8255

93 R. Parkers Wine Advocate, St. Reinhardt

Kategorie: von Winning


34,12 €
45,49 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

Lieferstatus: auf Lager

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

0,75 l


- 93 Punkte Robert Parkers WINE ADVOCATE, Stephan Reinhardt: "The 2018 Kalkofen GG "VDP. Grosse Lage" is intense and toasty on the ripe, pure and chalky nose with its lime aromas. Concentrated, very intense and persistent on the palate, this is a pretty sweetish as well as tannic Riesling with vivacious acidity and a long and intense, well-structured mineral finish. Impressive but still young. Tasted in Deidesheim, December 2019."


Produkt: Weisswein
Inhalt: 0,75 l
Jahrgang: 2018
Parker Wine Advocate: 93 RPWA
Klassifzierung: Grosses Gewächs
Land: Deutschland
Rebsorte(n): Riesling
Region: Pfalz
Lage/Bezeichnung: Kalkofen
Inhalt: 0,75 l
Lage: Kalkofen (Deidesheim) ca. 5 ha erste Erwähnung 1533 „uff dem Kalkofen“ Neigung nach Süden, im Norden durch Sandsteinmauern begrenzt hohe Durchschnittstemperatur und wenig Niederschlag Name: im 15. Jahrhundert stand in dieser Lage wohl ein Kalkofen, bis ins 19. Jahrhundert wurde Kalk zur Ziegelbrennerei hier gewonnen. Boden: Oberboden: kalkhaltiger Lehm und Tonmergel, Unterboden: Kalksteingerölle, Muschelkalk
Im Weinberg: "Dass in der VDP.GROSSEN LAGE® KALKOFEN Kalk das vorherrschende Gestein im Boden ist, dürfte nicht überraschen. Es mischt sich in der fünf Hektar großen Lage mit Lösslehm und mergeligem Ton und tritt vereinzelt auch als Geröll auf. Der Boden der nach Süden ausgerichteten Lage ist kräftig und hat ein mittleres Wasserhaltevermögen. Die GL KALKOFEN zieht sich mit moderaten 2 bis 10 Prozent Hangneigung von 185 auf 200 Meter über NN. Durch ihre leichte Erhöhung sind die Rebzeilen gut durchlüftet, im Norden werden sie schützend durch eine Sandsteinmauer begrenzt. Die Lage liegt in einem schmalen, warmen Gürtel entlang der Vorhügelzone der Mittelhaardt – die Durchschnittstemperaturen sind hoch, der Niederschlag niedrig. Geschichte: Der Name stammt nicht nur vom hohen Kalkvorkommen – in der Lage stand im 15. Jahrhundert in der Tat auch ein Kalkofen. Die Lage Kalkofen ist bereits seit langem für ihre guten Weine bekannt: in der Lagenklassifikation von 1828 war sie bereits als herausragende Lage anerkannt." (Quelle: VDP.WEINBERG.ONLINE)
% vol Alk: 13,0
Restzucker g/l: 7.90000000
Säure g/l: 7.20000000
Notizen des Weinguts: Plateau oberhalb des Grainhübels und hinter dem Weingut. Buntsandstein und Kalk. Reifer Pfirsich, Papaya und Aprikose in der Nase. Würzig, salzig und sehr cremig. Frische Säure und viel Spannung.
Potenziell allergene Substanzen: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
Warnungen: Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst in geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.
Hersteller: Von Winning Weingut GmbH, Weinstrasse 10, 67146 Deidesheim

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Trusted Shops Bewertungen