Wittmann Riesling Kirchspiel Grosses Gewächs 2017

Artikelnummer: 6249

Kategorie: Wittmann


45,00 €
60,00 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferstatus: auf Lager

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

0,75 l


!

Produkt: Weisswein
Jahrgang: 2017
Inhalt: 0,75 l
Klassifzierung: Grosses Gewächs
Land: Deutschland
Rebsorte(n): Riesling
Region: Rheinhessen
Lage/Bezeichnung: Kirchspiel
Inhalt: 0,75 l
Lage: Die Lage Urkundlich bereits im Jahr 1348 erwähnt, umfasst die Westhofener Einzellage Kirchspiel eine Rebfläche von insgesamt 45 ha. Rundum durch eine Hügelkette geschützt, öffnet sich die homogene Lage wie ein antikes Amphitheater ausschließlich zum Rhein hin. Durch die Südost- und Ostausrichtung erhalten unsere Reben bereits sehr früh die Morgensonne. Unsere Rebstöcke befinden sich zum Grossteil im oberen Bereich der Einzellage, die bis auf 150 Meter über NN mit einer Steigung bis zu 30% hinaufreicht. Geschützt vor den kühlen Westwinden entsteht für unsere Reben ein optimales Mikroklima. Der Boden Vor allem Tonmergel mit Kalksteineinlagerungen sowie Kalksteinverwitterungslehm verleihen unseren Rieslingen mit der Lagenbezeichnung Kirchspiel Ihren unverwechselbaren, tiefgründigen Charakter: Vorherrschend würzige Aromen sowie Kräuternoten bis hin zu Minze und Waldmeister lassen sich in der Nase entdecken und verbinden sich am Gaumen mit einer dezent-eleganten, mineralischen Frische. (Quelle: www.weingutwittmann.de)
Im Weinberg: "Die Weinberge der VDP.GROSSE LAGE® KIRCHSPIEL liegen im oberen Bereich der Westhofener Einzellage Kirchspiel, die sich wie ein Amphitheater bis auf die Höhe von 150 Metern nach Osten in Richtung Rhein öffnet. Die KIRCHSPIEL GL ist dabei vor allem nach Süden und Südosten ausgerichtet. Die rund 30 Prozent steilen Hänge werden bereits früh von der Morgensonne beschienen. Eine Hügelkette schützt den Halbkessel der KIRCHSPIEL GL vor kühlen Winden. Die Böden bestehen aus Tonmergel mit starken Kalksteinskeletteinlagerungen und etwas Kalkverwitterungslehm. Im Untergrund findet sich vor allem Kalkstein. In der KIRCHSPIEL GL wächst überwiegend Riesling. Geschichte: Die Lage Kirchspiel wurde erstmals im Jahre 1348 unter dem Namen ?Kyrsbühel? erwähnt. 1834 wurde die Lage (gemeinsam mit der Lage Auler=Aulerde)von Weinbaufachmann Johann Philipp Bronner in seinem Buch ?Der Weinbau in der Provinz Rheinhessen, im Nahethal und Moselthal? als hervorragend eingestuft. Damals wie heute wuchs im Kirchspiel Riesling, aber auch etwas ?Oestreicher? (Silvaner)." (Quelle: VDP.WEINBERG.ONLINE)
% vol Alk: 13,5
Potenziell allergene Substanzen: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
Warnungen: Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst in geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.
Hersteller: Weingut Wittmann, Günter u. Philipp Wittmann, Mainzer Strasse 19, 67593 Westhofen bei Worms

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Kunden kauften dazu folgende Produkte