Tement Parzellenkollektion Ried Zieregg Grosse Lage STK 2018 - 6 Flaschen in Holzkiste

Sehr rare Parzellenkollektion mit 6 Flaschen in wunderschöner Holzkiste - jeweils zwei Flaschen aus den Parzellen "Karmeliten Terrassen", "Kiesner Berg" und "7 Reihen" aus der Spitzenriede Zieregg! 94+, 95+ und 96 R. Parkers Wine Advocate, St. Reinhardt; 95 und 98 Falstaff, P. Moser
480,00 €
106,67 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , Versandkostenfreie Lieferung nach DE AT. Versand (Standard)
  • Lieferstatus: auf Lager
  • Lieferzeit: 2 - 4 Werktage (Ausland)
4,5 l
Beschreibung

Sehr rare Parzellenkollektion mit 6 Flaschen in wunderschöner Holzkiste - jeweils zwei Flaschen aus den Parzellen "Karmeliten Terrassen", "Kiesner Berg" und "7 Reihen" aus der Spitzenriede Zieregg!

Karmeliten Terrassen:

- 96 Punkte Robert Parkers WINE ADVOCATE, Stephan Reinhardt: „From a single, south-facing plot within the famous cru that is located at 485 meters above sea level on brown earth over coralline limestone soils and surrounded by a forest belt, the golden-yellow colored 2018 Ried Zieregg Karmeliten Terrassen opens with a deep, intense, pure and mineral bouquet, which, compared to the regular Zieregg, is still quite oaky and yeasty and requires a big glass and lots of aeration (and/or bottle aging). Full-bodied, intense and persistently salty on the palate, this is a wide, big and powerful yet pure and even refined, highly mineral and elegant Zieregg that is truly exciting in its unique mix of richness (which fades away with aeration), purity, finesse and complexity. Aged in a large oak cask for 24 months and bottled, like all the Tement whites tasted for this report, unfiltered, this is a mouthful of complexity, drive and inner vitality. Impressive length and salinity. Coolish, elegant and refined style with a long and grippy finish. 13.5% alcohol. Tasted in October 2020.“

- 98 Punkte FALSTAFF, Peter Moser: „Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Feine Kräuterwürze, ein Hauch von frischen Stachelbeeren, etwas Ananas klingt an, florale Nuancen, Grapefruitzesten, ein Hauch von Blütenhonig. Komplex, saftig, fein nussig unterlegte weiße Pfirsichfrucht, mineralisch, feine Apfelfrucht, straff, engmaschig, bleibt sehr gut haften, zart nach Nougat im Nachhall, ein facettenreicher Speisenbegleiter.“

 

Kiesner Berg:

- 94+ Punkte Robert Parkers WINE ADVOCATE, Stephan Reinhardt: „Bottled as a soloist for the first time, the 2018 Ried Zieregg Kiesner Berg is a single parcel of the grand cru that is characterized by its blue marl and coralline limestone terroir. Intensely aromatic, pure and mineral on the deep and elegant, citric nose, this is a tight, fresh and pure, finessed and very salty Zieregg whose tannins are less present, like in the regular Zieregg. This is the tightest of the three single-plot Ziereggs tasted for this report. Aged on the fine lees for 24 months, the Kiesner Berg is only available in the single-parcel collection that is sold in a wooden box. Tasted in October 2020.“

- 95 Punkte FALSTAFF, Peter Moser: „Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Etwas verhalten, rauchig-würzig unterlegte gelbe Pfirsichnuancen, gelbe Paprikaschoten, reduktives Bukett. Komplex, saftig, gelbe Tropenfrucht, ein Hauch von Karamell, elegant und anhaftend, bereits gut entwickelt, mineralischer Nachhall, ein stoffiger Speisenbegleiter.“

 

7 Reihen:

- 95+ Punkte Robert Parkers WINE ADVOCATE; Stephan Reinhardt: „The 2018 Ried Zieregg Die sieben Reihen is another single-plot selection from the Zieregg. Sourced in a well-aerated plot on blue marl soils the "Seven Rows" has been aged for two years in a neutral oak vat. The wine opens with a pure, fresh and crystalline yet intense and complex, lemon-scented yet earthy nose with notes of crushed stones. Rich and powerful yet elegant and refined on the palate, this is a pure, round and juicy Zieregg with great tension and concentration and a stimulating finely tannic, slate-mineral and salty finish. Less reductive but more textural than other Zieregg selections of the vintage. Quite powerful and rich yet young and fresh on the finish. 13% alcohol. Tasted in October 2020.“

- 95 Punkte FALSTAFF, Peter Moser: „Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Feine Noten von Ananas und Mango, frische Wiesenkräuter, Nuancen von Stachelbeeren und Cassis, würziges Bukett. Mittlere Komplexität, weißer Apfel, gut integrierte Säurestruktur, salzig-mineralisch im Abgang, zitroniger Nachhall, gelbfruchtiger Rückgeschmack.“

Falstaff: 95 FAL 98 FAL
Produkt: Weisswein
Parker Wine Advocate: 94 RPWA 95 RPWA 96 RPWA
Inhalt: 4,5 l
Land: Österreich
Rebsorte(n): Sauvignon Blanc
Lage/Bezeichnung: Zieregg Grosse Lage STK
Region: Steiermark Südsteiermark
Inhalt: 4,50 l
Lage: Unsere wertvollste Lage, direkt ums Weingut gelegen, ist zu 85% mit Sauvignon Blanc und zu 15% mit Morillon (Chardonnay) bepflanzt. Sehr hochgelegene, steile und warme Berghochlage mit Süd-Südwestausrichtung und schützendem Gegenhang in Slowenien. Muschelkalk und zum Teil Kalkmergel (Opok) im Boden bieten beste Voraussetzungen für kräftige, sehr saftige Weine mit Eigenständigkeit und großem Enticklungspoential. (10-20 Jahre) Die Südwestexponierung sowie das von Meeressedimenten abstammende Terroir erfordern auch im Keller einen ganz speziellen, langsamen Ausbau mit langem Hefekontakt. (Quelle: www.tement.at)
% vol Alk: 13,5
Notizen des Weinguts: Ried Zieregg ist geprägt von einer steilen Hanglage, 35-jährigen Rebstöcken und Muschelkalkböden. Unsere wertvollste, kühl-warme Riede formt die Aromatik dieses Weines in einer sehr eigenständigen und ausdrucksstarken Art und Weise: In der tiefen Nase zeigt sich ein feingliedriges, rauchiges Aromenspektrum unterlegt mit Eleganz und purer Kalkwürze. Unglaublich mineralisch, strukturiert und vollkommen eigenständig. Mit Luft offenbaren sich Aromen, die an Zitronenminze und Ananas erinnern, aber auch an Thymian, Stachelbeeren und Kampfer. Am Gaumen rauchende Mineralität, Salzblüten und eingelegte Zitronen. Unfiltriert auf die Flasche gezogen. Der Ausnahmejahrgang 2015 hat ein Reifepotential von 15 Jahren und mehr. FALSTAFF zeichnet diesen Wein als Besten seines Jahrganges in der Kategorie Sauvignon Blanc aus.
Potenziell allergene Substanzen: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
Warnungen: Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst in geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.
Hersteller: Weingut Tement, Zieregg 13, A-8461 Berghausen
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung

Es gibt noch keine Bewertungen.