Steininger Steinhaus Grüner Veltliner Sekt 2009 Brut

Artikelnummer: 3837

92 Vinous; 90 Falstaff; 5* ?Topwein des Jahres?; Tipp JoS: "Rarer, großartiger Einzellagen-Sekt von Österreichs Sekt-Papst!"

Kategorie: Steininger


39,00 €
52,00 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

ab 0,75 l Stückpreis
1 33,15 €

Lieferstatus: auf Lager

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

0,75 l


Handgerüttelt!

- 90 Punkte FALLSTAFF:
?Helles Gelbgrün, feines Mousseux. Etwas verhalten, ein Hauch von gelber Tropenfrucht, zart nach Karamell. Zart blättrig, fruchtsüße Textur, dezenter Säurebogen, mittlere Länge, dunkle Mineralik im Finale, gereifter Stil, guter Essensbegleiter.?
- 92 Punkte VINOUS David Schildknecht: ?The base wine for this first-of-its-kind single-site sparkler spent a year in acacia barrel, and the champagnized version three full years sur latte. Freesia-like floral notes join notes of apple and caramel in an attention-getting nose. Caramelized root vegetables mingle with apple and quince on a subtly creamy yet refreshingly juicy palate, with hints of liquid floral perfume, quinine and apple pit offering stimulating counterpoint, while underlying suggestions of wet stone serve as an ideal sounding board for vintage-typical, richly ripe fruit. Karl Steininger is surely correct in pointing out that the process of champagnization has lent the cask-matured base wine structure.?
- 5* ?Topwein des Jahres?

 


Jahrgang: 2009
Falstaff: 90 FAL
Vinaria: 5* "Topwein des Jahres" VA
Vinous: 92 VS
Josef Schreiblehner: Tipp JoS
Inhalt: 0,75 l
Produkt: Champagner, Sekt & Co
Rebsorte(n): Grüner Veltliner
Land: Österreich
Region: Kamptal Niederösterreich
Lage/Bezeichnung: Steinhaus
Inhalt: 0,75 l
% vol Alk: 13,5
Notizen des Weinguts: Den Namen Steinhaus trägt diese Lage aus gutem Grund. Verwitterter ?harter Granit mit einer leichten Humusauflage. Der Weingarten ist leicht südwestlich ausgerichtet mit optimaler Sonneneinstrahlung. Kein Wunder, dass der Boden mineralische Weine hervorbringt. Ernte 2009, ein forderndes Jahr für den Winzer. Die extremen Schwankungen von Regen, Kühle und Sonnenschein machten die Bewirtschaftung zur Schwerarbeit. Trotz allem wurde daraus ein spannender Grüner Veltliner und ein wunderbarer Weinjahrgang. Der schöne Herbst ergab eine elegantes Fruchtspiel, das sich zur Zeit von seiner schönsten Seite zeigt. Der Grundwein liegt 10 Monate im großen Akazienholzfass, dann wird der Sekt in die Flaschen gefüllt, wo die zweite Gärung beginnt. Wir versuchen unsere Sekte so lange wie möglich auf der Feinhefe liegen zu lassen. Nach ca. drei Jahren, werden die Flaschen auf die Rüttelpulte gesteckt und 2 Monate lang täglich gerüttelt. Wir degorgieren (enthefen) nach Bedarf, damit der Sekt immer am Punkt ist, denn mit dem Kork werden auch unsere Sekte mit der Zeit reifer. Zur Kontrolle, haben wir auf dem Rückenetikett jeder Flasche das Degorgierdatum: L Monat/Jahr.
Potenziell allergene Substanzen: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
Warnungen: Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst in geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.
Hersteller: Weingut Steininger GmbH, Walterstrasse 2, A-3550 Langenlois

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: