Schloss Gobelsburg Grüner Veltliner Ried Lamm 1. Lage 2012

93-95 Falstaff; "Hervorragend" Wein-Plus; 94 A La Carte
59,90 €
79,87 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)
  • Lieferstatus: auf Lager
  • Lieferzeit: 2 - 5 Werktage (DE - Ausland abweichend)
0,75 l
Beschreibung

Die Riede Lamm findet sich im Fußbereich der Südostflanke des Heiligensteins. Der Boden weist neben dem Erosionsmaterial des Heiligensteins (Perm, roter Siltstein) höhere Lehmanteile auf. Leichte Hangneigung, nach Süden ausgerichtet und gut durchlüftet wachsen Trauben für einen Wein, der in Doppelfuder Eichenfässern des Manhartsberg zu einer kraftvollen und zugleich eleganten Persönlichkeit reift. Reifung im Manhartsberger Eichenfass 25 hl; Abfüllung im Juli.

- 93-95 Punkte FALSTAFF: „Mittleres Grüngelb. Ein Hauch von Golden Delicious, zarte Kräuterwürze, mineralischer Touch. Saftig, kraftvoll, gelbe Tropenfruchtanklänge, extraktsüßer Körper, angenehme Würze im Abgang, wird von weiterer Flaschenreife profitieren.“
- 94 Punkte A LA CARTE: „Helle Farbe, intensive reife Noten, Mango, Grapefruit, Kräuter, süße Fruchtnoten, sehr stoffig mit guter Konzentration, dicht und engmaschig, wirkt sehr fruchtig am Gaumen, gute Länge, elegante Würze im Abgang.“
- „Hervorragend“ WEIN-PLUS:Fester, etwas entwickelter, deutlich vegetabiler Duft mit gelbfruchtigen Noten, ein wenig Kräutern, floralen Spuren und angedeuteter gelber Würze. Reife, saftige, warme und schmelzige Frucht, viel Kraft, sehr feine Säure und zarter Griff, kräuterige und vegetabile Aromen, eine Spur Rauch, nachhaltig, im Hintergrund mineralisch, relativ fester Bau, sehr guter, saftiger, schmelziger und wieder alkoholwarmer Abgang mit vegetabiler und wieder auch ein wenig gelber Würze.“
- Robert Parkers WINE ADVOCATE, David Schildknecht: „Mossy, alkaline and saline suggestions already in the nose of the Schloss Gobelsburg 2012 Gruner Veltliner Lamm set the tone for another minerally complex exemplar of its cepage and terroir whose juicy white peach fruit is transparent to such nuances in a Riesling-reminiscent manner. The combination of glycerol richness and sheer extract on display here lends a faint and supportive suggestion of sweetness and caramelization that will doubtless be enhanced by time in bottle, of which this offering can certainly stand more than a decade. “Since 2006 I have turned my back on alcohol,” notes Moosbrugger as we taste this wine of barely 13.5%, while noting that despite the aforementioned suggestion of sweetness, it is in fact analytically “bone” dry. Subtle bitterness of quinine and fruit pit lends contrast and counterpoint in a lingering, resonant finish. Plan to follow some through 2022.“
- Recommended by DECANTER CHINA: „A confident, plump expression of Grüner Veltliner; white pepper and white peach come through for sure, but with added complexity from the oak giving a richness sometimes lacking from Grüners. Individual in style, with development evident and yet still showing a capacity to age further.“

 

Jahrgang: 2012
Falstaff: 94 FAL
Produkt: Weisswein
Inhalt: 0,75 l
Parker Wine Advocate: 92 RPWA
Klassifzierung: Kamptal DACErste Lage
Rebsorte(n): Grüner Veltliner
WeinPlus: Hervorragend W+
Land: Österreich
Region: KamptalNiederösterreich
Inhalt: 0,75 l
Lage: Die Riede Lamm findet sich im Fußbereich der Südostflanke des Heiligensteins. Der Boden weist neben dem Erosionsmaterial des Heiligensteins (Perm, roter Siltstein) höhere Lehmanteile auf. Leichte Hangneigung, nach Süden ausgerichtet und gut durchlüftet wachsen Trauben für einen Wein, der in Doppelfuder Eichenfässern des Manhartsberg zu einer kraftvollen und zugleich eleganten Persönlichkeit reift.
Im Weinberg: Kammerner Lamm Erste Lage ÖTW; Grüner Veltliner von Löss, Lehm und Tonerde; Lyra-Erziehung; ca. 40 Jahre alte Reben; Lese im November
Im Weinkeller: Reifung im Manhartsberger Eichenfass 25 hl; Abfüllung im Juli
% vol Alk: 13,0
Notizen des Weinguts: Ausgereift und nahezu opulent, erlaubt viele Assoziationen, etwa Marzipan und Nougat sowie alte Apfelsorten, vornehm und weit ausholend, konzentriert und würzebetont; reiche Substanz,aber nicht überladen, bei aller Power vor allem die Finesse betonend, fruchtsüß und ausdauernd, salzig-mineralisch im Finale, ein rundum überzeugender, klassischer Premium-Veltliner, der noch viele Jahre vor sich hat.
Potenziell allergene Substanzen: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
Warnungen: Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst in geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.
Hersteller: Weingut Schloss Gobelsburg GmbH, Schlossstraße 16, A-3550 Gobelsburg
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung

Es gibt noch keine Bewertungen.

Kunden kauften dazu folgende Artikel: