Schäfer-Fröhlich Riesling Stromberg Grosses Gewächs 2018

94 Weinwirtschaft; 18,5 Jancis Robinson, M. Schmidt; 18,5 WeinWisser; 96 R. Parkers Wine Advocate, St. Reinhardt; 93 Winespectator, A. Zecevic
49,00 €
65,33 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)
  • Lieferstatus: auf Lager
  • Lieferzeit: 2 - 4 Werktage (Ausland)
0,75 l
Beschreibung

- 94 Punkte WEINWIRTSCHAFT: "Klare zitrusfrische Reduktion, ultrarauchig, ein Wein wie nordische Küche, erinnert an Flechten, frisches Moos, weiße Johannisbeere; saftig, dichter Schmelz, Fruchtsüße-Säurespiel, dahinter geballte schiefrige Mineralität."

- 93 Punkte WINESPECTATOR, Aleks Zecevic: "Enticing, with hoppy aromas and flavors up front, followed by an exotic cast of tropical fruit and floral notes, accented by grapefruit and wet stone elements. Glossy in texture, with a soft minerally crunch that adds to the complexity. Shows great depth and length, without sacrificing approachability. Best from 2021 through 2032."

- 18,5 Punkte JANCIS ROBINSON, Michael Schmidt: "Not all Fröhlich’s wines smell exactly the same, but some are very similar, and the Stromberg with its pungent fragrance of crushed green vegetation and intense mint is not too far off the Felseneck. On the palate it seems just a tad more conciliatory with the taste of sweet gooseberry and ripe crunchy rhubarb. Minerality still rocks but is slightly less austere, the finish salt-lickingly delicious. Drink 2021– 2032"

- 18,5 Punkte WEINWISSER: "Tolles, mineralisches Bouquet, kommt fast ohne die reduktiv-flintigen Noten aus, pikante Kräuter aus dem heimischen Garten wechseln sich mit feinster Frucht b. Am Gaumen saftig ohne Ende, perfekt konturierter Körper, der mit feinem Schmelz und  geschliffener Fülle zu gefallen weiss, erstaunlich fruchtbetont und früh zugänglich, wenn man so will die perfekte Symbiose aus allen «Fröhlichen Welten»: dicht bepackt, mineralisch grundiert, Säure wie ein Strahl, nach hinten mit salzig-kräutrigem Abgang. Wow, das macht hausintern dem grossen Felseneck und Halenberg sogar Konkurrenz und hat ebenso das Potenzial auf 19/20."

 

- 96 Punkte Robert Parkers WINE ADVOCATE, Stephan Reinhardt: "The 2018 Stromberg Riesling GG is very clear and mineral on the bright, deep and intense yet transcendent nose that is full of crushed stones and perfectly ripe Riesling fruit. Mouth-fillingly lush yet precise and fresh on the crystalline and silky palate, this is a full-bodied and powerful yet refined and elegant, tightly structured and sustainable Stromberg that reveals great talents and should be cellared for another couple of years. 13% alcohol. Natural cork. Tasted in October 2019 from a bottle that was declared as Fassprobe (a sample) and thus didn't indicate an AP number."

 

Winespectator: 93 WS
Produkt: Weisswein
Inhalt: 0,75 l
Jahrgang: 2018
Jancis Robinson: 18,5 JR
Weinwisser: 18,5 WW
Parker Wine Advocate: 96 RPWA
Klassifzierung: Grosses Gewächs
Land: Deutschland
Rebsorte(n): Riesling
Region: Nahe
Lage/Bezeichnung: Stromberg
Inhalt: 0,75 l
% vol Alk: 13,0
Potenziell allergene Substanzen: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
Warnungen: Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst in geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.
Hersteller: Weingut Schäfer-Fröhlich, Schulstraße 6, 55595 Bockenau/Nahe
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung

Es gibt noch keine Bewertungen.