Schäfer-Fröhlich Riesling Kupfergrube Grosses Gewächs 2019

Artikelnummer: 9086

97 Decanter, A. Krebiehl; 17,5 J. Robinson; "Hervorragend" WeinPlus; 18+ WeinWisser

Kategorie: Schaefer-Froehlich


56,00 €
74,67 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

Lieferstatus: auf Lager

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

0,75 l


- 97 Punkte DECANTER, Anne Krebiehl: "The nose is shy and under a cloud of yeasty funk for now. The palate has immense concentration and is anchored in deep, uncompromising stoniness. The texture reverberates with citrus but is rich with ripest stone fruit. There is something elixir-like about this concentrated stone juice that will disarm lovers of fine, pure Riesling. Knowing this steep, stony site that was blasted into volcanic rock it could not be otherwise. That such fruit should spring from such hard stone is Riesling's secret and vindication. Drinking Window 2025 – 2050"

- 17,5 Punkte JANCIS ROBINSON: "Rich, ripe, heady on the nose with a hint of talcum powder. Then massively tight, finely etched, electric fruit. Dry finish with lots of drama. Needs to settle down a little. 13.5% Drink 2022– 2030"

- "Hervorragend" WEINPLUS: "Kühle, noch etwas reduktive, vielschichtige, straffe und helle Zitrus-Pfirsichnase mit frischen floralen und zart kräuterigen Nuancen. Klare, straffe, saftige, einerseits ziemlich helle Frucht, aber auch mit dunkelbeerigen Anklängen, lebendige Säure, hefige und florale Töne am Gaumen, nachhaltig, im Hintergrund deutlich mineralisch, noch völlig unentwickelt, hat Spannung, sehr guter bis langer, straffer Abgang."

- 18+ Punkte WEINWISSER: "Da kam er dann, der  erste Schäfer-Fröhlich-Riesling. Und während ich mich auf den bekannten Ritt auf der Rasierklinge mit den wilden Sponti-Noten vorprogrammierte, stellte ich fest, dass es in diesem etwas gemässigter zugeht. Im mineralisch-kräutrigen Bouquet zeigen sich zunächst erdige Noten, spannend verwoben mit einer herrlichen Zitrusblütenaromatik, sehr tief und geheimnisvoll. Im Mund sehr feste, mineralisch-prägnante Art, dabei total reduziert, nur angedeutete weissfruchtige Aromen, mit pfeilartiger Struktur ganz auf die würzige Mineralität setzend, der Auftakt in diese herausragende GG-Kollektion war schon mal nicht ganz so «wild» wie in früheren Jahren."


Decanter: 97 DEC
Produkt: Weisswein
Inhalt: 0,75 l
Jahrgang: 2019
Weinwisser: 18,0 WW
Jancis Robinson: 17,5 JR
Klassifzierung: Grosses Gewächs
WeinPlus: Hervorragend W+
Land: Deutschland
Rebsorte(n): Riesling
Region: Nahe
Lage/Bezeichnung: Kupfergrube
Inhalt: 0,75 l
Lage: Kupfergrube: Das Weingut Schäfer-Fröhlich besitzt hier ein „Filetstückchen“. Spektakulär am Fuß einer vulkanischen Felsenwand gelegen, mit einem phantastischen Mikroklima, das Jahr für Jahr hoch reife Rieslinge garantiert. Auf einer alten Kupferschürfung enstand diese einmalige Weinbergslage. Der äußerst mineralische vulkanische Verwitterungsboden bringt hier regelmäßig Weine, die wegen ihrer besonderen Aromatik eine Sonderstellung an der Nahe einnehmen. (Quelle: www.weingut-schaefer-froehlich.de)
Im Weinberg: "Die VDP.GROSSE LAGE® KUPFERGRUBE liegt mit ihren terrassierten Rebhängen spektakulär unterhalb einer massiven vulkanischen Felswand direkt an der Nahe. Die Lage ist nach Süden bis Südwesten ausgerichtet, 30 bis 70 Prozent steil und erwärmt sich mit ihren mineralischen, dunklen, Vulkanverwitterungsböden mit hohem Feinerde- und Gesteinsanteil schnell. Die Böden sind locker und hochdurchlässig, was in trockenen Sommern zu Trockenheit führen kann. Die Weinberge liegen auf 120 bis 250 Metern. Hier wachsen Riesling und Weißburgunder. Geschichte: Die Kupfergrube entstand 1914 auf einer ehemaligen Schürfungsstelle für Kupfer. Damals legte die Preußische Staatsdomäne (heute Gut Hermannsberg) hier einen Versuchs-Weinberg an. Er erlangte mit dem 1921er Riesling Trockenbeerenauslese internationale Berühmtheit, weil dieser Wein unglaubliche 308 °Oechsle (rund 61 KMW) aufwies." (Quelle: VDP.WEINBERG.ONLINE)
% vol Alk: 13,0
Notizen des Weinguts: Das Weingut Schäfer-Fröhlich besitzt hier ein "Filetstückchen". Spektakulär am Fuß einer vulkanischen Felswand gelegen, mit einem phantastischen Mikroklima, das Jahr für Jahr reife Rieslinge garantiert. Ein traumhafter Riesling, trotz aller Dichte und Extraktreichtums von grandioser stilistischer Kühle, eine Inkarnation flüssig gewordener Mineralien aus tiefen geologischen Schichten. Eine Hommage an eines der ganz großen Weißwein-Terroirs der Welt.
Potenziell allergene Substanzen: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
Warnungen: Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst in geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.
Hersteller: Weingut Schäfer-Fröhlich, Schulstraße 6, 55595 Bockenau/Nahe

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Trusted Shops Bewertungen