Schäfer-Fröhlich Riesling Halenberg Grosses Gewächs 2019 Magnum 1,5 l

17,5+ J. Robinson; "Hervorragend" WeinPlus; 19 WeinWisser
111,82 €
74,55 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
  • Lieferstatus: auf Lager
  • Lieferzeit: 2 - 4 Werktage (Ausland)
1,5 l
Beschreibung

- 17,5+ Punkte JANCIS ROBINSON: "Broad, tingly nose. Tight and fresh. More disciplined than some of this producer's wines. And so tense it needs a bit more time but there is great extract and intensity. Juicy with green-apple flavours but much more complex than that sounds. A real array of spicy flavours on the finish. 13% Drink 2023– 2032"

- "Hervorragend" WEINPLUS: "Floraler und etwas schwarzbeeriger, auch leicht rauchig-reduktiver Duft nach Steinobst und reifen Zitrusfrüchten mit deutlichen, eher dunklen und herben mineralischen Tönen. Fest gewirkte, nicht ganz trockene, saftige, relativ noble Frucht, wieder teils dunkel, feine, reife Säure, Griff von mürbem Gerbstoff, nachhaltig und dicht am Gaumen, Zitruszesten im Hintergrund, kreidige, teils aber auch dunkle mineralische Töne, ein wenig Rauch, noch unruhig, aber mit tiefem Fundament, kompakt, sehr guter bis langer, straffer Abgang mit an Bitterorangen erinnernden Tönen. Braucht viel Zeit."

- 19 Punkte WEINWISSER: "Atemberaubendes, extrem tiefgründiges und erdig-mineralisches Bouquet, nimmt dir schlicht den Atem, wenn auch er nicht ganz das Lagenduell mit Emrich- Schönleber gewinnen kann. Tiefgründig, total dunkelkräutrig und mineralisch, nicht ganz so wild wie sonst, eng verwoben, wirkt zupackend und konsequent trocken, dabei sehr von der Mineralik getragen, gerbstoffig, dicht bepackt mit enormem Zug und Druck. Ganz klar und mineralisch."

Produkt: Weisswein
Weinwisser: 19,0 WW
Inhalt: 1,5 l Magnum
Jahrgang: 2019
Jancis Robinson: 17,5 JR
Klassifzierung: Grosses Gewächs
WeinPlus: Hervorragend W+
Land: Deutschland
Rebsorte(n): Riesling
Region: Nahe
Lage/Bezeichnung: Halenberg
Inhalt: 1,50 l
Im Weinberg: "Die VDP.GROSSE LAGE® HALENBERG gehört zu den kleinsten Monzinger Lage, hat aber dafür den besten Ruf. Sie liegt östlich des Ortes zwischen 160 und 220 Metern über dem Meeresspiegel. Der 20 bis 70 Prozent steile Hang mit seiner süd-südwestlichen Ausrichtung wird im Sommer von aufsteigenden thermischen Strömungen erwärmt. Gleichzeitig werden kalte Fallwinde von der leicht geneigten Anhöhe über dem Weinberg abgefangen und umgeleitet. Dies schützt die Weinberge vor zu starker nächtlicher Abkühlung. Der Boden besteht aus verwitterterten Wadener Schichten, einem Konglomerat aus blaugrauem Schiefer und Quarzit und macht den Steilhang leicht erwärmbar. Allerdings neigt die Lage zu Sommertrockenheit. Auf die harten, wasserarmen Wachstumsbedingungen in der Steillage reagieren die Reben mit kleinbeerigen, aromareichen Trauben. Da diese Trauben auch weniger fäuleanfällig sind, begünstigen die klimatischen Bedingungen die Produktion von edelsüßen Weinen." (Quelle: VDP.WEINBERG.ONLINE)
% vol Alk: 13,0
Potenziell allergene Substanzen: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
Warnungen: Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst in geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.
Hersteller: Weingut Schäfer-Fröhlich, Schulstraße 6, 55595 Bockenau/Nahe
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung

In der aktuellen Sprache gibt es keine Bewertungen.