Schäfer-Fröhlich Riesling Felseneck Grosses Gewächs 2018

Artikelnummer: 7705

94 Weinwirtschaft; 19 WeinWisser; 97 R. Parkers Wine Advocate, St. Reinhardt

Kategorie: Schaefer-Froehlich


56,50 €
75,33 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferstatus: auf Lager

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

0,75 l


- 94 Punkte WEINWIRTSCHAFT: "Maximal dunkle Rieslingart, Lakritz, Johannisbeerholz, Schießpulve; saftig, maximaler Trinkfluss, zieht sofort voll weg, rassiges Spiel, zartherb, griffig-schiefrige Textur."

- 19 Punkte WEINWISSER: "Was für ein geniales Parfum, abgrundtief mineralisch, die wilden Sponti-Noten sind hier auch etwas verhaltener als bei den anderen GGs des Hauses, extrem transparent, tief gestaffelt und geheimnisvoll. Am Gaumen von grosser Klarheit, Finesse und klirrende Frische, durchweg mineralisch, pikant ohne Ende, man möchte sofort ein Thai-Curry dazu essen, betörende Komplexität mit exotischen Kräutern, unfassbar vielschichtig, verdichtete Präsenz, mineralisch und druckvoll, würzig-salziger Nachhall. Grosse Transparenz. Wieder unter den Top 3, wenn auch einen Tick unter 2017. Dennoch absolut «unique»."

- 97 Punkte Robert Parkers WINE ADVOCATE, Stephan Reinhardt: "Bright and clear fruit aromas intermix with flint stone and herbal aromas to open the spectacularly deep, dense and coolish, extremely mineral 2018 Felseneck Riesling GG. Very intense, rich and concentrated on the silky-textured and refreshing palate, this is a crystalline and silky yet dense and enormously mineral, tightly woven, dry and piquant Riesling with remarkable tannin structure and sustainable salinity. This Felseneck needs years to open up and also the biggest glass you can find. Tasted during the VDP Grosse Lage preview in Wiesbaden in August and two times at home in October 2019."


Produkt: Weisswein
Inhalt: 0,75 l
Jahrgang: 2018
Weinwisser: 19,0 WW
Klassifzierung: Grosses Gewächs
Parker Wine Advocate: 97 RPWA
Land: Deutschland
Rebsorte(n): Riesling
Region: Nahe
Lage/Bezeichnung: Felseneck
Inhalt: 0,75 l
Lage: Felseneck: In einem Seitental der oberen Nahe steigt der 35-60% steile, rein südorientierte Rebhang des Bockenauer Felseneck zwischen 220 und 300m zu einem Hochplateau auf. Durch Knüppelwälder, die sich schützend über den Hangkopf des Felseneck ziehen, ist die Lage optimal vor kalten Fallwinden geschützt. Der felsige, leicht erwärmbare Gesteinsbaden gibt der Lage ihren Namen. Eine Formation deren Hauptbestandteile aus blauem Devonschiefer, basaltischem Geröll und weißgrauem Quarzit besteht, verleiht den Weinen eine sehr feine, vielschichtige Mineralität. Weine mit Blauschiefer-Anteil besitzen eine extreme Lagerfähigkeit. (Quelle: www.weingut-schaefer-froehlich.de)
Im Weinberg: "Die VDP.GROSSE LAGE® FELSENECK liegt im Talkessel des Ellerbachs, in einem Seitental der oberen Nahe. Die rein nach Süden ausgerichteten Rebhänge ziehen sich von 250 bis 310 Meter über dem Meeresspiegel hinauf zu einem Hochplateau, dessen Wald die mit 30-70 Prozent steile Lage vor kalten Fallwinden schützt. Der Boden ist vielfältig und wird vom Oberrotliegenden (sogenannte Waderner Schichten) dominiert. Es finden sich aber auch blauer Devonschiefer, Quarzit und Basaltgeröll. Die felsigen Böden sind leicht erwärmbar und durchlässig. Die Sonne kann bis zum Abend Licht und Wärme in den Hang schicken, was das Kleinklima zusätzlich begünstigt. In der GL FELSENECK wächst vornehmlich Riesling." (Quelle: VDP.WEINBERG.ONLINE)
% vol Alk: 13,0
Potenziell allergene Substanzen: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
Warnungen: Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst in geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.
Hersteller: Weingut Schäfer-Fröhlich, Schulstraße 6, 55595 Bockenau/Nahe

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: