Schäfer-Fröhlich Riesling Felseneck Grosses Gewächs 2017

Artikelnummer: 6224

"Groß" WeinPlus; 19,5 Weinwisser

Kategorie: Schaefer-Froehlich


53,50 €
71,33 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferstatus: auf Lager

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

0,75 l


- 19,5 Punkte WEINWISSER: "Wow, schon wieder so ein genial-apartes Bouquet mit Tims typischer Handschrift und dem Ritt auf der Rasierklinge und den wilden Hefen. Natürlich ist das brutal reduktiv und polarisierend: Aber er  hat den Weinen eine wiedererkennbare Machart verliehen, die nur im ersten Duft das Terroir überdecken mag. Was dahinter kommt, ist pure Magie. Total vielschichtig mit rauchigen Feuersteinnoten, Fenchel, Ingwer und Thai-Gewürzen. Ja, das Spiel mit den wilden Hefen und dem reduktiven Ausbau beherrscht keiner so gut wie er. Doch man sollte sich davon nicht allzu sehr ablenken lassen. Das würzige Bouquet wirkt einfach so präzise, tief und frisch, als würde man in eine dramatisch tiefe Gletscherspalte reinschauen, als wären dort Urdüfte am Werke, garniert von einem Hauch Weizengras und Limonenschale. Im Mund berührteinen schlichtweg die unbändige Energie, die den Wein wie ein Laserstrahl durchzieht, packende Mineralik bei gleichzeitig seidiger Textur und messerscharfe Struktur. Das ist wieder extrem präzise, straff und pikantmineralisch mit salziger Würze, drahtig wie eine Ballerina mit festen Muskeln schwebt er über den Gaumen! Eine mineralische Essenz mit fast schon dramatischer Tiefe und Feinheit, gehört erneut zu den besten drei trockenen Rieslingen des Jahrgangs! Nahe (in doppeltem Sinne) an der Perfektion. Sogar noch ein Tick besser als im Vorjahr. Chapeau! 2022 ? 2030"


- "Groß" WEIN PLUS: "Tiefer und komplexer, dabei noch reduktiver, hefiger Duft mit kräuterigen Aromen, hellen gelbfruchtigen und auch leicht schwarzbeerigen Noten, floralen Anklängen, ein wenig Tabak und enormer Mineralik. Reife, dichte, herb-saftige Frucht mit kräuterigen und floralen Noten, Hefe und intensiver, alles beherrschender Mineralik, reichlich Biss von reifer Säure und viel Gerbstoff-Griff, tief, konzentriert und nachhaltig, enorme Spannung, extrem fester Bau, zum Kauen, langer, straffer, herb-saftiger und zupackender Abgang mit feiner kräuteriger und wieder sehr mineralischer Würze. Meisterlich."


Produkt: Weisswein
Jahrgang: 2017
Inhalt: 0,75 l
Weinwisser: 19,5 WW
Klassifzierung: Grosses Gewächs
Land: Deutschland
Rebsorte(n): Riesling
Region: Nahe
Lage/Bezeichnung: Felseneck
Inhalt: 0,75 l
Lage: Felseneck: In einem Seitental der oberen Nahe steigt der 35-60% steile, rein südorientierte Rebhang des Bockenauer Felseneck zwischen 220 und 300m zu einem Hochplateau auf. Durch Knüppelwälder, die sich schützend über den Hangkopf des Felseneck ziehen, ist die Lage optimal vor kalten Fallwinden geschützt. Der felsige, leicht erwärmbare Gesteinsbaden gibt der Lage ihren Namen. Eine Formation deren Hauptbestandteile aus blauem Devonschiefer, basaltischem Geröll und weißgrauem Quarzit besteht, verleiht den Weinen eine sehr feine, vielschichtige Mineralität. Weine mit Blauschiefer-Anteil besitzen eine extreme Lagerfähigkeit. (Quelle: www.weingut-schaefer-froehlich.de)
Im Weinberg: "Die VDP.GROSSE LAGE® FELSENECK liegt im Talkessel des Ellerbachs, in einem Seitental der oberen Nahe. Die rein nach Süden ausgerichteten Rebhänge ziehen sich von 250 bis 310 Meter über dem Meeresspiegel hinauf zu einem Hochplateau, dessen Wald die mit 30-70 Prozent steile Lage vor kalten Fallwinden schützt. Der Boden ist vielfältig und wird vom Oberrotliegenden (sogenannte Waderner Schichten) dominiert. Es finden sich aber auch blauer Devonschiefer, Quarzit und Basaltgeröll. Die felsigen Böden sind leicht erwärmbar und durchlässig. Die Sonne kann bis zum Abend Licht und Wärme in den Hang schicken, was das Kleinklima zusätzlich begünstigt. In der GL FELSENECK wächst vornehmlich Riesling." (Quelle: VDP.WEINBERG.ONLINE)
% vol Alk: 13,0
Potenziell allergene Substanzen: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
Warnungen: Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst in geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.
Hersteller: Weingut Schäfer-Fröhlich, Schulstraße 6, 55595 Bockenau/Nahe

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Kunden kauften dazu folgende Produkte