Rothenberg

Bekannt seit 1373, als "ratperig" bezeichnet, soll heißen als Weingarten eines (Stadt-)Rates von Dürnstein oder Stein. Seit jahrhunderten gilt diese Teilriede des Loibenbergs als Synonym für beste Qualität. Klima: Pannonische Luftströmungen aus dem Osten treffen aus westliche atlantische Einflüsse, die warmen Winde dominieren. Exposition: Oberhalb bzw. nördlich des Süssenbergs gelegene exakt südlich ausgerichtete Lage im Zentrum des Loibenbgers. Boden: Durch die exponierte Lage kommt hier der Gneis an vielen Stellen zum Vorschein, daadurch sehr mineralische Prägung. (Quelle: Weingut Pichler-Krutzler)
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 1 von 1

Pichler-Krutzler Riesling Rothenberg 2016

41,00 € *
54,67 € pro 1 l