Hirtzberger Grüner Veltliner Smaragd Rotes Tor 2019

94+ A la Carte; 93-95 Falstaff; 95 J. Suckling; 18 Weinwisser
39,90 €
53,20 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)
  • Lieferstatus: auf Lager
  • Lieferzeit: 2 - 4 Werktage (Ausland)
0,75 l
Beschreibung

- 94+ Punkte A LA CARTE Grüner Veltliner Grand Cru Verkostung, Kategorie Grüner Veltliner 2019 gehaltvoll, Reserve: "Helle Farbe, einladende, reife, gelbe Frucht, Pfirsich, Melone, Papaya, Kräuter, Verbene, körperreich, straff, dicht und lebendiger Trinkfluss, fruchtiger Schmelz im Finish, lang anhaltender Abgang, Rancio, Nashi-Birne und Würze im Rückaroma."

- 93-95 Falstaff, Peter Moser: "Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zart tabakig unterlegte saftige gelbe Apfelfrucht, ein Hauch von Kräutern, feine Nuancen von Orangenzesten. Saftig, extraktsüß, frisch strukturiert, feine mineralische Nuancen im Abgang, gute Länge, bereits entwickelt, ein vielseitiger Speisenbegleiter."

- VINARIA: "Feine Weißpfefferwürze, samtige Frucht, Litschi; kühl-aromatisch, saftig, rosa Grapefruit, Kiwi, Limette, solide Länge."

- 95 Punkte JAMES SUCKLING: "A complex and subtle gruner with a wide spectrum of herbal aromas, as well as mirabelle and reine-claude plum notes. Super-elegant palate with such delicate flavors, in spite of all the power. So much finesse at the delightful, deep finale. Drink or hold."

- 18 Punkte WEINWISSER: "Begeisternd rauchig steinige Note, bietet viel Würze, Ringlotte, und einen Hauch Kakao; zeigt sich von der noblen Seite, ist cremig, verspielt, zart und mit Druck im Hin-tergrund, in jeder Phase salzig und von knis-ternder Mineralik geprägt, vital, jung, fordernd, sehr fein und enorm lang."

A la carte: 94 ALC
James Suckling: 95 JS
Produkt: Weisswein
Inhalt: 0,75 l
Jahrgang: 2019
Weinwisser: 18,0 WW
Rebsorte(n): Grüner Veltliner
Land: Österreich
Klassifzierung: Smaragd
Lage/Bezeichnung: Rotes Tor
Region: Niederösterreich Wachau
Inhalt: 0,75 l
Lage: Rotes Tor: Lage am Roten oder Schwedentor, dem letzten der ehemals sieben Stadttore von Spitz; es wurde im Dreißigjährigen Krieg von den Schweden zerstört und damals soll der Überlieferung nach das viele Blut das Tor rot gefärbt haben. (Quelle: Buch Flurnamen erzählen von Elisabeth Arnberger)
% vol Alk: 13,5
Potenziell allergene Substanzen: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
Warnungen: Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst in geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.
Hersteller: Weingut Franz Hirtzberger, Kremserstraße 8, A-3620 Spitz
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung

Es gibt noch keine Bewertungen.