Hirsch Riesling Ried Heiligenstein 1. Lage 2019 Doppelmagnum 3,0 l in Holzkiste

Artikelnummer: 9300

98 James Suckling!; 18 Vinum; 18,5 WeinWisser

Kategorie: Hirsch


190,00 €
63,33 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

Lieferstatus: auf Lager

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

3,0 l


- 98 Punkte JAMES SUCKLING: "Still slightly funky (from wild ferment), but it blows off quickly to reveal so much wild-herb, floral and mineral complexity, which takes hold and draws you in, making it difficult for the nervous system to process it all at once. From biodynamically grown grapes. Better after 2020. Screw cap."

- 18,0 Punkte VINUM Guide ÖTW Erste Lagen 2020 (11/2020): "Süsse Würze, etwas Safran und Vanille, cremige Frucht, reife Aprikose. Kernig-knackige Struktur, ganz leichte phenolische Herbe., schöne Länge, klares, fruchtbetontes Finish."

- 18,5 Punkte WEINWISSER: "Faszinierend offenherziges, zart oxidatives Bouquet mit kräutrig-würzigen Nuancen, selbstbewusste Individualität zeigend, auch Heu und warme Kräutrigkeit, die an eine blühende Sommerwiese erinnert, lässt sich vernehmen, verblüffende Ähnlichkeit zu Kühn vor ein paar Jahren. Dicht gewobener, saftig-cremiger Gaumen, sehr fest mit viel innerer Kraft, sehr extrakt und substanzreich, wie aus einem Guss, Kraft und Feinheit, erinnert an Kühn, dicht gewobener, substanzreicher Abgang. Kommt über die Länge. TOP 5!"


Vinum: 18,0 VIN
James Suckling: 98 JS
Produkt: Weisswein
Weinwisser: 18,5 WW
Jahrgang: 2019
Inhalt: 3,0 l Doppelmagnum
Klassifzierung: Kamptal DAC Reserve
Lage/Bezeichnung: 1. Lage ÖTW
Land: Österreich
Region: Kamptal Niederösterreich
Rebsorte(n): Riesling
Inhalt: 3,00 l
% vol Alk: 12,5
Notizen des Weinguts: DIE LAGE Nach Süden und Südwesten ausgerichtete terrassierte Hanglage mit einem besonderen geologischen Aufbau, der sich durch die Geschicke der Erdgeschichte gerade hier erhalten hat. Die bis an die Oberfläche tretenden Festgesteine bestehen aus feldspatreichen, rotbraunen Sandsteinen und groben Konglomeraten, seltener sind Schluffsteine anzutreffen. Die Ablagerung der etwa 250 bis 280 Millionen Jahre alten Sedimente erfolgte in Seen, Tümpeln und periodisch aktiven Flussläufen unter Wüstenklima. In dem Gesteinspaket lassen sich Reste versteinerter Pflanzen und Gerölle vulkanischer Quarzporphyre finden. Nur stellenweise und in den wenigen leichten Talkerben ist etwas Löss erhalten. AUSBAU Mitte September geerntet. Ganztraubenpressung, Verga¨rung ohne Temperatur- kontrolle und ausschließlich mit Naturhefe. Sowohl im Edelstahltank als auch im großen Eichenfass ausgebaut. Bis Mitte Juni auf der Feinhefe. Flaschenfu¨llung Ende Juli, Verkauf ab September 2020.
Potenziell allergene Substanzen: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
Warnungen: Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst in geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.
Hersteller: Weingut Hirsch Gmbh, Haupstraße 76, A-3493 Kammern

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Trusted Shops Bewertungen