Hirsch Riesling Ried Gaisberg 1. Lage 2019 Magnum 1,5 l

Artikelnummer: 9297

97 James Suckling!; 16,5 J. Robinson; 18+ WeinWisser

Kategorie: Hirsch


66,00 €
44,00 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

Lieferstatus: auf Lager

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

1,5 l


- 16,5 Punkte JANCIS ROBINSON: "Mica schist. Screwcap. The citrus here is so ripe in aroma it smells a little honeyed – but non-sweet honey. Lime cordial, too. Mouth-watering finish but perhaps not quite as intense on the mid palate as at the start and finish. Straightforward. Chewy texture like the Hiedler 2019 Riesling Gaisberg."

- 18+ Punkte WEINWISSER: "Wieder so ein herrlich würziges Bouquet mit unverkennbarer Handschrift sowie kräutrig-ätherischen Noten, Salbei und florale Reflexe. Dichtwürzig gewoben mit viel innerer Dichte, cremiger Textur und würzig-salzigem Finale; die Weine von Hirsch sind substanzreich und erinnern tatsächlich ein wenig an jene von Kühn im Rheingau, kein Wunder, sind doch beide Biodynamiker."

- 97 Punkte JAMES SUCKLING: "This great dry riesling still shows some funk (from wild ferment), but behind this is a wine with great depth and a very complex structure. With aeration the subtle stone-fruit and spice aromas slowly emerge. Amazing finish that shoots off into the heavens. From organically grown grapes. Better after 2020. Screw cap."


James Suckling: 97 JS
Produkt: Weisswein
Inhalt: 1,5 l Magnum
Jahrgang: 2019
Weinwisser: 18,0 WW
Jancis Robinson: 16,5 JR
Klassifzierung: Kamptal DAC Reserve
Lage/Bezeichnung: 1. Lage ÖTW
Land: Österreich
Region: Kamptal Niederösterreich
Rebsorte(n): Riesling
Inhalt: 1,50 l
% vol Alk: 12,5
Notizen des Weinguts: DIE LAGE Nach Südwesten ausgerichtete Lage am südlichen Ausläufer des Manhartsberges. Den Boden bildet vorwiegend kalkfreie Silikatbraunerde von sandiger, etwas schluffiger Konsistenz mit deutlichem Grus- und Steinanteil. Dieser Boden entsteht aus den verwitterten Glimmerschiefern im Untergrund, die lokal von Amphibolitlinsen durchbrochen werden und dann, neben mo¨glichen Lössresten, auch für etwas Kalkgehalt im Boden sorgen können. AUSBAU Mitte September geerntet. Ganztraubenpressung, Verga¨rung ohne Temperatur- kontrolle und ausschließlich mit Naturhefe. Sowohl im Edelstahltank als auch im großen Eichenfass ausgebaut. Bis Mitte Mai auf der Feinhefe. Flaschenfu¨llung Ende Juli, Verkauf ab September 2020.
Potenziell allergene Substanzen: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
Warnungen: Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst in geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.
Hersteller: Weingut Hirsch Gmbh, Haupstraße 76, A-3493 Kammern

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Trusted Shops Bewertungen