Harm Grüner Veltliner Höhlgraben 2015

Artikelnummer: 4200

TIPP Vinaria Jungweinatlas; 90-91 Vinous

Kategorie: End of Stock


jetzt nur 11,92 €
15,89 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Alter Preis: 14,90 €
Rabatt: 20%

Lieferstatus: auf Lager

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

0,75 l


- TIPP im VINARIA Jungweinatlas: "Rauchig und dicht, reife Birnen, reichhaltig, cremig-hefig, mollig, süßer Anis, Süßholz, Kamillosan, einnehmend. Zitrus; schmelzig und dicht, verlockende Frucht, fleischig, dicht, viel Fruchtsüße, schön strukturierter Gerbstoff, auch gute Länge, sehr gut."
- JoS, Fassproben verkostet im Frühjahr 2016: "Toll, füllig, fruchtig, sehr weitreichend, dennoch straffer Kern, mineralisch, Kräuter, viel Steinobst, lang, sehr vielschichtig."

- 90-91 Punkte VINOUS David Schildknecht: "Ripe evocations of peach, mirabelle and papaya, backed by a hint of sweetness, announce one of those vintage-typical Grüner Veltliner that, although not notably high in acidity, could easily be mistaken, flavor-wise, for Riesling. But satisfyingly earthy, nutty undertones of lentil and beet point to the wine?s varietal origin, leading to a layered, soothingly persistent finish. (A late summer 2016 bottling was anticipated.)"


Jahrgang: 2015
Vinaria: TIPP VA
Vinous: 90 VS
Produkt: Weisswein
Inhalt: 0,75 l
Klassifzierung: Kremstal DAC Reserve
Rebsorte(n): Grüner Veltliner
Land: Österreich
Region: Kremstal Niederösterreich
Lage/Bezeichnung: Höhlgraben
Inhalt: 0,75 l
Empfehlungen: Harm Weine brauchen Zeit, Luft und sie mögen es nicht zu kalt; Maria und Andreas Harm empfehlen das Burgunderglas von Zalto; Dekantieren; bei 12-14 °C
Lage: Der Höhlgraben erstreckt sich am Fuße des Oberfucha ? Berges. Der von zahlreichen Erdkellern gesäumte Graben setzt sich aus besonders sandigem Löss zusammen, der den Granulit als Untergrundgestein überlagert. Dieses besondere Kleinklima schmeichelt geradezu den Reben und prägt sowohl den Grünen Veltliner als auch den Riesling mit würziger Mineralik und exotischer Frucht, umrahmt von dezenten Zitrustönen. (Quelle: www.harmwein.at)
Im Weinberg: Höhlgraben der, mundartlich höü-grom: ein Hohlweg, ehemals tief eingeschnitten im Fuchaberg. (Quelle: Buch Flurnamen erzählen von Elisabeth Arnberger)
% vol Alk: 13,0
Notizen des Weinguts: Kräftiger Veltliner vom Löss, füllige Frucht mit fein nuancierter Struktur. In diesem Weingarten genießen die Reben tagsüber viel Sonne und nachts kühle Strömungen. So entsteht ein Wein mit besonderem Animo: saftige Birnen, reife Zitrusfrüchte und Anklänge von grünem Tee. Am Gaumen folgt ein schönes Spiel aus vielschichtiger Frucht, lebendiger Säure und feinem Schmelz. Einfach mitreißen lassen! Wie eine Schneise zieht sich der HÖHLGRABEN im einen sonnigen Wingarten. Diesem gibt er auch seinen Namen. Teilweise säumen Lösswände den Höhlgraben, dann wieder malerische Erdkeller. Tagsüber wird er von den Winzern und Wanderern als Weg genutzt. Bei Einbruch der Dunkelheit kommt die Ablöse. Dann zieht es die Fledermäuse aus ihren Schlupflöchern. Sie sorgen mit ihrem Appetit auf Insekten für das biologische Gleichgewicht in den Rieden. Auch das nützt dem Wein.
Potenziell allergene Substanzen: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
Warnungen: Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst in geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.
Hersteller: Weingut Harmwein, Mag. Maria Harm, Grundgasse 51, A-3508 Krustetten

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Kunden kauften dazu folgende Produkte
Harm Grüner Veltliner Reserve Kremser Wachtberg 2013

Harm Grüner Veltliner Reserve Kremser Wachtberg 2013

jetzt nur 14,00 € *
18,67 € pro 1 l
Alter Preis: 17,50 €
Harm Riesling Reserve Dürnsteiner Kellerberg 2015

Harm Riesling Reserve Dürnsteiner Kellerberg 2015

jetzt nur 18,80 € *
25,07 € pro 1 l
Alter Preis: 23,50 €