Gut Hermannsberg Riesling Felsenberg Grosses Gewächs 2018

Artikelnummer: 7940

96 Falstaff, U. Sautter; 18 Jancis Robinson, M. Schmidt

Kategorie: Gut Hermannsberg


36,00 €
48,00 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

Lieferstatus: auf Lager

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

0,75 l


- Robert Parkers WINE ADVOCATE, Stephan Reinhardt: "The 2018 Schlossböckelheim Felsenberg GG opens with a typical stony, spicy and aromatic-fruit bouquet, with its fully ripe, yellow-fleshed stone fruit and dried seed fruit flavors that intermix with spices such as juniper and cloves. On the palate, this is a rich and concentrated, elegant and powerful dry Riesling with fine tannins and good grip. It's quite mighty at this early moment and should be served from a big (Bordeaux) glass. Quite big for Riesling. Tasted in July 2019."

- 96 Punkte FALSTAFF, Ulrich Sautter: "Gelbfrucht, weiße Pfirsiche, ein Hauch Muskat, Wachs, sehr reif in der Frucht, reich in der Phenolik, mineralische Noten, ganz nahtlos verwobene Säure, weißer Pfeffer, bacchanalisch-rubenshaft, weich und fast burgunderhaft im Stil. Steinbutt buerre blanc."

- 18 Punkte JANCIS ROBINSON, Michael Schmidt: "Aromas of peach, yellow plum and even citrus fruit are generous enough to shade the green-vegetal vigour brought about by the work of natural yeasts. The palate is compact with a stony mineral substance that provides firm contours for the generous expression of sweet juicy fruit. Well-preserved acidity adds structure and aging potential. A little impetuous at this early stage, but elegance is just around the corner."

- JoS, verkostet im April 2020: Helles, glänzendes Goldgelb; attraktives Nasenbild mit Aromen von roten Pfirsichen, pink Grapefruit, reifen Nektarinen, Limettensaft, Limonenschale, Kräuterwürze; am Gaumen intensiv, fokussiert, straff, kraftvoll, sehr mineralisch, unheimlicher Zug, mittelkräftige+ Säure, die Säurelinie zieht sich durch den ganzen Wein und ist ein bestimmendes Element, sehr präzise, sehr komplex, rauchige Elemente kommen dazu, dezente phenolische Anklänge, wieder gelber und roter Pfirsich, attraktiv, sehr mundwässernd, sehr lang, toller Spannungsbogen, angenehmer Rückgeschmack; profitiert sehr von Luft, daher Dekantieren; Zalto-Universal-Glas. Hält sich über mehrere Tage im Kühlschrank, legt dadurch sogar noch zu.“


Falstaff: 96 FAL
Produkt: Weisswein
Inhalt: 0,75 l
Jahrgang: 2018
Jancis Robinson: 18,0 JR
Klassifzierung: Grosses Gewächs
Land: Deutschland
Rebsorte(n): Riesling
Region: Nahe
Lage/Bezeichnung: Felsenberg
Inhalt: 0,75 l
% vol Alk: 13,5
Notizen des Weinguts: Zwischen kantigen Felsen und dem Nahestrom gelegen, sieht der Felsenberg genau so aus, wie Weinfreunde um den Globus sich steile deutsche Weinberge vorstellen! An den meisten Stellen ist das Tal der Nahe ziemlich breit, hier aber schlängelt sich der Fluss durch ein enges Tal, das von steilen, zerklüfteten Felsen gesäumt wird. Das macht den Felsenberg zu einem Riesling-Treibhaus. Obwohl die Weine ihre rauchig-mineralische Art mit denen der naheliegenden Kupfergrube teilen (beide haben den gleichen vulkanischen Melaphyrboden), sind die Felsenberg-Weine saftiger in ihre Jugend, oft mit einem Hauch von Tropenfrucht. Manchmal ist es nötig, hier etwas früherzu lesen, um edelfaule Trauben zu vermeiden, die für unsere trockenen Weine unerwünscht sind. Die rasche Lese bewahrt die Weine vor ihrer Neigung zu Opulenz. Da wir vom Felsenberg weniger als 1 Hektar besitzen, ist die Menge unserer "Felsenberg GG" immer limitiert.
Potenziell allergene Substanzen: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
Warnungen: Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst in geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.
Hersteller: Gut Hermannsberg Weinhandels GmbH Ehemalige Weinbaudomäne 55585 Niederhausen-Nahe

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Trusted Shops Bewertungen