Emrich-Schönleber Riesling Monzinger Halenberg Grosses Gewächs 2020

96 R. Parkers Wine Advocate, St. Reinhardt; 18+ Weinwisser
48,00 €
64,00 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)
  • Lieferstatus: auf Lager
  • Lieferzeit: 2 - 4 Werktage (Ausland)
0,75 l
Beschreibung

- 96 Punkte Robert Parkers WINE ADVOCATE, Stephan Reinhardt: „The 2020 Halenberg GG is pure, precise and fresh on the nose that offers flinty notes of crushed stones, herbs and lemons. Crystalline, refined and juicy on the palate, this is a dense and intense, tightly structured and persistently salty Halenberg with fine tannins and great purity. Tasted from a bottle that was opened three days before, the bouquet is deep and intense but pure and salty with ripe lemon and crushed stone aromas. The palate is full, dense and tight, with serious tannin structure and lingering salinity. The combination of both wines is amazing and combines purity and freshness with complexity and elegance. The salty finish is the leitmotiv of all three versions. 12.5% alcohol. Tasted at the domain in July 2021.“

- 18+ Punkte WEINWISSER: „Auch das ist ein Wein, der unter diesen Verkostungsbedingungen viel Luft braucht und in der Nachprobe einfach den Unterschied zeigt, zwischen (in Wiesbaden) durchgeschüttelten und ungeschüttelten Weinen. Wie auch immer. Auch in der Vorpremiere mit Luft deutlich zupackender Duft mit mineralisch-würzigen Noten, das anfangs etwas Pflanzliche verfliegt. Kräuterwürziges Bouquet mit feinen Steinobstnoten, packende Würze. Im Mund sehr würzig und fest, noch völlig unentwickelt, ziemlich trocken, fehlt noch etwas die Brillanz, nach hinten schieben sich die Gerbstoffe vor. Das braucht noch Zeit.“

Produkt: Weisswein
Inhalt: 0,75 l
Weinwisser: 18,0 WW
Parker Wine Advocate: 96 RPWA
Jahrgang: 2020
Land: Deutschland
Rebsorte(n): Riesling
Region: Nahe
Lage/Bezeichnung: Halenberg
Inhalt: 0,75 l
% vol Alk: 13,0
Notizen des Weinguts: Der Halenberg ist ausschließlich mit Riesling bestockt. Der Löwenanteil ist in unserem Besitz. Nach Süden ausgerichtet und mit bis zu 70% Steigung, verlangt der Halenberg mit seinem steinigen, von blauem Schiefer und Quarzit geprägten Boden, den Reben einiges ab. Die Trauben bleiben kleinbeerig und entwickeln ein ganz besonders feines Aroma. Typisch für den Halenberg ist seine fein strukturierte salzig-mineralische Art. Häufig finden wir Aromen, die an reife Grapefruit und andere Südfrüchte erinnern. Mit etwas Reife entwickeln die Weine ihre typische würzig-kräutrige Aromatik.
Potenziell allergene Substanzen: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
Warnungen: Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst in geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.
Hersteller: Weingut Emrich-Schönleber, Soonwaldstraße 10a D-55569 Monzingen
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung

Es gibt noch keine Bewertungen.