Knoll Grüner Veltliner Smaragd Kreutles 2016

Artikelnummer: 5225

93 Falstaff; 2* Wein.Pur; 93 J. Suckling; 17 J. Robinson

Kategorie: Knoll


23,90 €
31,87 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferstatus: auf Lager

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

0,75 l


- VINARIA JUNGWEINATLAS: "Beginnt mit schwarzem Pfeffer und den bekannt rauchigen Untertönen, fest und kernig, noch etwas verhalten; am Gaumen dann solide und animierend, derzeit mehr Würze als Frucht, etwas Kümmel, aber auch Quitte, eine Spur von Tannin im Abschluss."

- 93 Punkte FALSTAFF: "Helles Grüngelb, Silberreflexe. Feine Nuancen von Wiesenkräutern, feine gelbe Apfelfrucht, ein Hauch von weißem Pfeffer, Nuancen von Mandarinenzesten. Saftig, feine gelbe Tropenfrucht, gut integrierte Säurestruktur, dezente Fruchtsüße im Nachhall, sicheres Reifepotenzial."

- 2 von 3 Sternen WEIN.PUR

- 93 Punkte JAMES SUCKLING: "A lovely mirabelle nose with delicate herbal nuances. Plenty of elegance as well as good substance. A long, ripe finish with enough acidity to balance this generosity. Drink or hold."

- 17 Punkte JANCIS ROBINSON: "Honey, floral notes, baked apple ? plenty of flavour going on here, and not as overweight as some Smaragd can be. Impressive ripeness of fruit, while retaining refreshing structure and good concentration."


Falstaff: 93 FAL
James Suckling: 93 JS
Produkt: Weisswein
Jahrgang: 2016
wein.pur: 2 von 3 Sternen
Inhalt: 0,75 l
Jancis Robinson: 17,0 JR
Rebsorte(n): Grüner Veltliner
Land: Österreich
Klassifzierung: Smaragd
Region: Niederösterreich Wachau
Lage/Bezeichnung: Kreutles
Inhalt: 0,75 l
Lage: Ort: Unterloiben Alternative Schreibweisen: Kräutles Sonneneinstrahlung in h: 2379 Größe in ha: 8,82 Terrassiert: Nein Neigung: Ø 6 % Seehöhe: 212 - 231 m Beschreibung Die Ried Kreutles ist die östlichere der beiden Hangfusslagen des Loibenbergs. Der urkundliche bis ins Jahr 1353 rückverfolgbare Name bezieht sich auf ehemaliges Gestrüpp, das für die Nutzung entfernt werden musste. Bodenprofil Kreutles Die dem Loibenberg vorgelagerte Ried Kreutles ist aus Löss aufgebaut. Löss ist ein eiszeitliches, vom Wind angewehtes, fruchtbares, kalkhältiges Sediment. Am Profil ist zwischen dem obersten, mit Humus angereichertem Horizont, und dem Löss ein braun-roter Horizont erkennbar. Dabei handelt es sich um einen erodierten Boden aus Gföhler Gneis-Material vom nahen Loibenberg. Im Humushorizont befindet sich oben links ein Kiesel einer abgetragen, eiszeitlichen Donauterrasse der ebenfalls durch Hangerosion vom Loibenberg hinunter in die Ried Kreutles transportiert wurde. Die Weine auf Löss sind ausdrucksstark und können je nach Handschrift des Winzers auch eine barocke Fülle erreichen. (Quelle: Vinea Wachau)
% vol Alk: 13,0
Potenziell allergene Substanzen: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
Warnungen: Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst in geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.
Hersteller: Weingut Emmerich Knoll Unterloiben 10. A-3601 Dürnstein, Telefon +43 2732 79355

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: