Dönnhoff Riesling Schloßböckelheimer Felsenberg Felsentürmchen Grosses Gewächs 2016

Artikelnummer: 5408

93+ Parker; 17 J. Robinson; 93 Decanter; 4,5* Vinaria; TIPP Wein.Pur; 92 G. Eichelmann; 97 J. Suckling; 91 Gault & Millau

Kategorie: Doennhoff


36,00 €
48,00 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferstatus: auf Lager

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

0,75 l


- 17 Punkte JANCIS ROBINSON: "Nose, with a hint of hazelnuts, promises a particularly dense wine. Broad and confident with some real richness as well as massive acidity. This one should run and run."

- 93 Punkte DECANTER: "Attached to the village of Niederhausen in the region of Nahe, Felsenberg is a steep, south-facing vineyard on volcanic soils. The Riesling it produces here is dry and tangy, with lemon and lime flavours and a distinct mineral character with a subtle, ripe sweetness. There is some peppery spice on the finish. A wine to enjoy further down the line."

- WEIN-PLUS: "Fester, noch etwas hefiger und pilziger, leicht reduktiver, sehr mineralischer Duft mit kühlen, hellen gelbfruchtigen und vor allem an Rosen erinnernden floralen Tönen mit angedeutet grünen Bohnen, grünem Speck und Champignons. Recht saftige, erst süßlich wirkende, mit Luft herbere Frucht mit Kandisnoten, Champignons, Bohnen, floralen Aromen und ein wenig Kräutern, feine Säure, mürber Gerbstoff, im Hintergrund viel Salz, auch ein wenig weißer Pfeffer, kandierte Grapefruit und Weinbergspfirsich, gute Substanz und Nachhaltigkeit, gelb-gewürzige Töne, gewisse Kraft und Tiefe, sehr guter, würziger, hefiger und mineralischer Abgang mit einer Spur Kandis."

- 4,5* VINARIA: "Wunderschöne Frucht nach grünen Pfirsichen, dazu etwas Kräuter a la Zitronenmelisse, auch kandierte Zitrusschalen, schöne Fülle, duftig; wunderbar saftig, ehrlich elegant, klarer, transparenter Ausdruck, grüner Pfirsich, feine Linien, gewisse Länge."

"Anwärter für die Region des Jahres ist zweifellos die Nahe, deren Erzeuger sogar noch mehr als in den vergangenen Jahren mit einer hohen Durchschnittsqualität und zahlreichen hervorragenden Weinen beeindruckt haben: An der Spitze stehen Dönnhoff und Schäfer-Fröhlich, aber auch Emrich-Schönleber, Dr. Crusius, Jogann Baptist Schäfer und Kruger-Rumpf haben ganz exzellente Gewächse zu bieten." (VINARIA 6/2017)

- TIPP WEIN.PUR: "Hochelegante Limetten-Citrus-Frucht, dazu ein Hauch Koriander und Petersilienblätter. Charmante Rauch-Note, pflanzlicher Touch, dicht verwoben. Puristisch, feinster Stoff, ewig lang."

- 92 Punkte GERHARD EICHELMANN: "? der Felsenberg zeigt steinige und kräutrige Noten, klare Steinobstfrucht und etwas Apfel, ist kraftvoll, konzentriert und besitzt Grip, Druck und Länge. ?"

- 97 Punkte JAMES SUCKLING: "Unexpectedly charming on the nose for a wine from volcanic soil this has stunning grapefruit and lime character. Then just when you think it?s a nice guy the totally radical, smoky and mineral finish comes through to remind you how strong nature can be! Drink now or hold."

- 91 Punkte GAULT & MILLAU

- 93+ Punkte Robert Parkers WINE ADVOCATE: "From Schlossböckelheim's stony, volcanic soils, the 2016 Nahe Riesling Felsenberg "GG" 'Felsentürmchen' offers a very pure and delicate bouquet of crushed stones and ripe seed fruits. Lush and intense on the palate with generous but finessed fruit, this is a very elegant and well-structured Riesling with great balance and a long, salty-piquant finish. Very long and powerful yet pure and very charming."


wein.pur: ! W.P
Vinaria: 4* "Ausgezeichnet" VA
James Suckling: 97 JS
Produkt: Weisswein
Jahrgang: 2016
Inhalt: 0,75 l
Gault Millau: 91 GM
Parker Wine Advocate: 93 RPWA
Klassifzierung: Grosses Gewächs
Land: Deutschland
Rebsorte(n): Riesling
Region: Nahe
Lage/Bezeichnung: Felsentürmchen Felsenberg
Inhalt: 0,75 l
Lage: Felsentürmchen: Sehr alte berühmte Lage. Ein steiler, herrlich gelegener Südhang. Die Reben wachsen hier unter extremen Bedingungen auf reinem, vulkanischem Porphyrverwitterungsboden. Der steinig, leicht erwärmbare Boden bringt sehr standorttypische Rieslinge mit rassiger Frucht und mineralischer Säure, die wegen ihrer besonderen Feuersteinnote weltweit einen großartigen Ruf genießen. Im Herzstück dieses phantasischen Weinberges befindet sich unser Felsentürmchen. Hier reifen die mineralischen Trauben im Felsenberg. Sie werden selektiv gelesen und tragen dann das Zeichen des Felsentürmchens. (Quelle: www.doennhoff.com)
Im Weinberg: "Die VDP.GROSSE LAGE® FELSENBERG liegt in einem der spektakulärsten Teile des Nahetals. Steil steigt der vom Melaphyrvulkangestein (Rhyolith) fast schwarz gefärbte Südhang mit seinen 50-60 Prozent Neigung an ? seinen Abschluss bildet ein Felsgürtel, der die GL FELSENBERG gegen Fallwinde schützt. Dies führt zusammen mit der leichten Erwärmbarkeit des dunklen, durch einen hohen Geröllanteil (aus dem erodierenden Felsgürtel) lockeren, gut durchlüfteten Bodens zu einem frühen Vegetationsbeginn und einer damit langen Reifephase der Trauben. Der hohe Steinanteil sichert eine gute Wasserführung. Weitere Bodenbestandteile sind Porphyr, steinig, grusige Lehme und Feinerde. Die GL FELSENBERG ist 11 Hektar groß und liegt 130 bis 200 Meter über dem Meeresspiegel. Hier wird ausschließlich Riesling kultiviert." (Quelle: VDP.WEINBERG.ONLINE)
% vol Alk: 13,0
Potenziell allergene Substanzen: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
Warnungen: Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst in geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.
Hersteller: Weingut Dönnhoff, Bahnhofstraße 11, 55585 Oberhausen an der Nahe

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: