David Spies

Das Weingut David Spieß in Dittelsheim-Heßloch nennt 20 Hektar Weinberge sein Eigen. Im Wonnegau gelegen, erstrecken sich die Rebhänge zum Großteil auf sehr kalkhaltigen Löss- und Tonmergelböden.

"Auf gesunden Böden und in einem intakten Ökosystem soll auch die nächste Generation arbeiten können, dafür investieren wir viel Energie in unser wertvollstes Kapital – unsere Böden und Weinberge – täglich aufs Neue!

Das Weingut wurde 1958 von Werner und Elli Spies gegründet. Uwe und seine Frau Ingrid sind die zweite Generation, sie schafften den Wandel hin zum trockenen Ausbaustil der Weine und zur nachhaltigen Qualitätsorientierung. Seit 2014 ist David Spies dabei, seit 2018 trägt das Weingut seinen Namen. Er absolvierte vorher seine Winzerausbildung in der Pfalz (Bassermann-Jordan, Rings) und krönte sie mit dem Sieg im europaweiten Berufswettkampf der Winzer. Anschließend studierte er in Geisenheim Weinbau und Oenologie."
(Quelle: www.weinfuersleben.de)

 

- Jungwinzer des Jahres 2020 VARTA FÜHRER: "David Spies absolvierte seine Ausbildung zum Winzer in den Weingütern Dr. v. Bassermann-Jordan und Rings und war 2011 Gewinner des europaweiten Berufswettbewerbs. Nach einem Studium der Oenologie in Geisenheim und zwei Praktika bei Geil Erben, Bechtheim und Feiler-Artinger, Rust am See, ist er seit 2015 im Weingut Spies für die Weine verantwortlich. Im Jahr 2020 wurde David Spies DLG Jungwinzer des Jahres.
1958 gründeten Werner und Elli Spies das Weingut in Dittelsheim-Heßloch. Die zweite Generation, Uwe und Ingrid Spies, schaffte den Wandel hin zum trockenen Ausbaustil der Weine und zur nachhaltigen Qualitätsorientierung. Das Weingut umfasst 22 ha Rebfläche rund um den Kloppberg, dem höchsten „Berg“ im Wonnegau. Der Schwerpunkt liegt auf Riesling, Burgunder und Sauvignon blanc sowie Cuvées aus dem Holzfass. Unter dem Motto „Wein fürs Leben“ führt David Spies stolz die Familientradition fort."

 

- Jungwinzer des Jahres 2020 DLG: "Fundierte praktische Kenntnisse sammelte David Spies (Jahrgang 1990) während seiner dreijährigen Winzerausbildung in den Weingütern Bassermann-Jordan in Deidesheim sowie dem Weingut Rings in Freinsheim. Seine Berufsausbildung krönte er 2011 mit dem Sieg des europaweiten Berufswettbewerbs. Im Anschluss studierte er Weinbau und Oenologie an der Hochschule Geisenheim und schloss mit dem Bachelor of Science ab. Während dieser Zeit sammelte er weitere Praxiserfahrungen im Rahmen von Praktika beim Weingut Ökonomierat Geil Erben in Bechtheim und beim Weingut Feiler-Artinger in Rust am See in Österreich. Seit 2014 verantwortet David Spies als Betriebsleiter das elterliche Weingut in Dittelsheim. Sein Augenmerk liegt darüber hinaus auf dem Weinausbau und der Präsentation."


Artikelnummer:
9898
Hersteller:
16,00 € *
21,33 € pro 1 l
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Top Value Grauburgunder aus alten Reben
Artikelnummer:
9964
Hersteller:
9,90 € *
13,20 € pro 1 l
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Top Value Riesling
Artikelnummer:
9711
Hersteller:
9,90 € *
13,20 € pro 1 l
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Wunderbarer Sauvignon Blanc!
Artikelnummer:
9870
Hersteller:
9,90 € *
13,20 € pro 1 l
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Top
Wein der Woche in der Welt am Sonntag vom 18. 4. 2021
Artikelnummer:
9708
Hersteller:
10,90 € *
14,53 € pro 1 l
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Top
Artikelnummer:
9899
Hersteller:
12,50 € *
25,00 € pro 1 l
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Artikel 1 - 6 von 6