Clos Marsalette

Clos Marsalette liegt in Martillac in der Appellation Pessac-Léognan und ist das gemeinschaftliche Eigentum von Stephan Graf von Neipperg und Didier Miqueu.
Der Weinberg erstreckt sich über wunderschöne Kieskuppen aus mehrere Millionen Jahre alten alluvialen Ablagerungen der Garonne. Der vielfältige Unterboden besteht aus Meeressedimenten des Miozäns und des Pliozäns sowie aus (mehr oder weniger stark tonhaltigem) tertiärem Muschelsand, rötlichem Sand und buntem Ton.
Clos Marsalette bewirtschaftet derzeit eine Fläche von 13,50 Hektar, von denen 12,30 Hektar dem Anbau roter (50 % Merlot, 48 % Cabernet Sauvignon, 2 % Cabernet Franc) und 1,30 Hektar dem Anbau weißer Reben (65 % Sauvignon, 35 % Semillon) dienen. Auch sie profitieren von aufmerksamer und konstanter Pflege, damit sich die Typizität des Terroirs bestmöglich in den Weinen widerspiegelt. (Quelle: www.neipperg.com)

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 1 von 1

Clos Marsalette rouge 2015

23,00 € *
30,67 € pro 1 l