Terres de Berne Cotes de Provence Rose 2019 Magnum 1,5 l

Artikelnummer: 8635

Kategorie: Chateau de Berne


32,66 €
21,77 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

Lieferstatus: auf Lager

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

1,5 l


- GOLD-Medaille Concours General Agricole de Paris

- JoS, verkostet im Juli 2020: "attraktives, mittleres Rose mit orangen Reflexen; angenehmes Nasenbeil mit Aroment von roten Kirschen, roten Beeren, Grapefruit, Zitrusfrüchten, rote Johannisbeeren, Mineralien; am Gaumen kraftvoll mit toller Frucht die von einer kräftigen Säure gut ausbalanciert wird, mineralisch-salzig unterlegt, tolle Energie, sehr mundwässernd, feine Textur, kraftvoll und intensiv und doch auch frisch, vielschichtig, griffig, bleibt lange haften. Er ist etwas kräfitger, daher eigekühlt genießen, passt hervorragend zum Essen, auch zu einem Curry, zu Krustentieren, zu Muscheln oder zu gegrilltem Fisch. Die viereckige, elegante Flasche versprüht einen Hauch von Nizza und Cannes – man stellt sich vor, man sitzt in einem Fischrestaurant, direkt am Wasser. Elegant gekleidete Menschen flanieren vorbei, es riecht nach Meer, LA BELLE VIE – und dazu dieser Rosé. Herrlich!"

- MAGAZINE-EXQUIS (Mai 2020): "Assemblage Grenache noir, Cinsault et Syrah pour une belle robe pêche pale, très brillante. Le nez Dévoile des notes variée de fruits àmoyau et agrumes. En bouche l'attaque ets fraiche et fruitée et devient de plus en plus ronde pour une finale souple sur des notes d'agrumes. Parfait pour l'apéritif et en accompagnement de la cuisine provencale et du sud."


Produkt: Roséwein
Inhalt: 1,5 l Magnum
Jahrgang: 2019
Rebsorte(n): Cinsault Grenache noir / Garnacha tinto Syrah/Shiraz
Land: Frankreich
Region: Provence
Inhalt: 1,50 l
Empfehlungen: Gabriel Glas; bei ca. 12 ° C; wunderbar zu sommerlichen Gerichten, auch zu Barbecue, oder einfach so auf der Terrasse
Reben: Grenache Noir, Cinsault, Syrah
Im Weinberg: In Umstellung auf biologische Bewirtschaftung, große Vielfalt an Reben-Varianten, durch die Höhenlage des Weinberges profitieren die Trauben von kühlen Nächten
Im Weinkeller: Lese bei Nacht, Weiterverarbeitung bei niedrigen Temperaturen, Fermentation bei 14-18° C, Reifung auf der Hefe für mehrere Wochen
% vol Alk: 13,5
Notizen des Weinguts: Ancient Romans had an eye for quality when, circa 241 B.C., they first planted vines and olive trees on this land located near the Via Aurelia, the Roman thoroughfare that ran between Italy and Spain. If winemaking is such an integral part of this location’s history, it is mostly thanks to the unique terroir and the presence of spring water, a precious resource in Provence, which keeps the grapes cool in the hot sun. The surrounding forest also shields the 143 hectares of vines from the intensity of summer heat. Committed to nurturing this unique natural legacy, Château de Berne has held a Level 3 (highest) Environmental Value (HEV) rating for a number of years, and began its conversion to organic in February 2018, which will yield the first certified all organic vintage in 2021. Tasting notes : Bright salmon and pink robe. Very fruity bouquet with various aromas of grapefruit, peach and mango. Fresh and fruity attack evolving into roundness. Fine texture on the palate. Long, fruity and supple finish with notes of citrus. Food pairing : Ideal aperitif wine, with Provencal appetizers (olives, tomatoes and garlic) and southern French cuisine. Pairs perfectly with Asian food (sashimi).
Potenziell allergene Substanzen: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
Warnungen: Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst in geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.
Hersteller: Chateau de Berne, Chemin des Imberts, F-83780 Flayosc

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Trusted Shops Bewertungen


Kunden kauften dazu folgende Produkte