Chateau Lynch Bages 2015

Artikelnummer: 6155

96 Wine Enthusiast; 96 Vinous; 94-96 Falstaff; 19 R. Gabriel; 95 J. Suckling

Kategorie: Pauillac


124,90 €
166,53 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferstatus: im Wareneingang in den nächsten Tage, in Kürze lieferbar

Lieferzeit: 12 - 14 Werktage

0,75 l


- 96 Punkte und "Cellar Selection" WINE ENTHUSIAST: "This vintage was ideal for the rich style that this estate has made its own. This wine is full bodied and ripe with black-currant and dark berry fruits. The tannins fall into the cushioned wine with ease and richness. Of course, the wine should be aged, so wait until 2026."

- WINESPECTATOR: "This has an ample core of plum, fig and blackberry compote flavors, underlined liberally with graphite and smoldering tobacco notes. Fleshy and focused, with ample grip through the juniper- and tar-accented finish. Well-built. Best from 2023 through 2038."

- 96 Punkte VINOUS Antonio Galloni: "One of the finest Pauillacs of 2015, Lynch-Bages is rich, racy and voluptuous. A rush of dark red and purplish stone fruit, mint, new leather, spice and blood orange give the 2015 a very decidedly exotic character that is impossible to miss. Raspberry jam, mocha, new leather and expressive floral notes appear with time in the glass, rounding things out nicely. Even though the 2015 is quite forward and open at this stage, the wine has plenty of stuffing as well as the underlying structure to support many years of exceptional drinking. This is a stellar showing for Lynch-Bages."

- 94-96 Punkte FALSTAFF: "Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, feine schwarze Beerenfrucht, ein Hauch von Cassis und Minze, einladende Herzkirschenfrucht, feine Röstaromen, facettenreiches Bukett. Komplex, saftig, dunkle Beerenfrucht, feine Tannine, die dem Wein Länge geben, frisch und anhaltend, Brombeeren im Nachhall, sicheres Potenzial, ein Klasse-Pauillac."

- 19 Punkte RENE GABRIEL: "EIN DAVE-BRUBECK-LYNCH Auf dem Fact-Sheet vom Lynch-Bages 2015 steht «Take Five». Das Lynch-Team verpasst jedem neuen Jahrgang einen Musiktitel. Nebst den Rebsorten erfährt der geneigte Interessent von Details auch, dass er eine Säure von 3.7 Gramm pro Liter aufweise. Dies mit der Zusatzinformation von H2SO2. Der PH-Wert würde bei 3.62 liegen und der IPT bei 76. Wie dem auch sei; wenn man diesen sensationell gelungenen Lynch-Bages verkostet braucht man keine erklärenden Details mehr. Man hat da wirklich das Gefühl; da ist Musik drin. Ob daraus eine Jazz-Variante wird, zeigt sich wohl erst in gut 20 Jahren?
70 % Cabernet Sauvignon, 24 % Merlot, 4 % Cabernet Franc, 2 % Petit Verdot. Sattes Purpur-Granat, dicht in der Mitte, lila Schimmer aussen. Deutlicher Cabernetbeginn, würzig, Lakritze, dunkle Edelhölzer und zerdrückte Pfefferkörner. Erst im zweiten Ansatz kommt die blau- bis schwarzbeerige Frucht zum Tragen. Im Gaumen fleischig, recht feine und doch gut stützende Tannine, das Extrakt ist verlangend und zeigt wieder diesen Eindruck von schwarzem Pfeffer, Korinthen und dunkle Edelhölzer, bereits erste Tabakspuren vermittelnd, nachhaltiges Finale. Für den Jahrgang ist er erstaunlich tiefgründig ausgefallen."

- JEB DUNNUCK: "The inky colored 2015 Château Lynch-Bages is a seriously impressive Pauillac that?s up with the crème de la crème of the appellation in 2015. Notes of ripe blackcurrants, caramelized cherries, tobacco leaf and a kiss of lead pencil all emerge from this textbook Pauillac that has medium to full-bodied richness, notable concentration, and building structure. Made from 70% Cabernet Sauvignon, 24% Merlot and the rest Cabernet Franc and Petit Verdot that saw 75% new barrels, it needs 5-7 years of cellaring and will be one of the longer-lived wines from the Médoc."

- 95 Punkte JAMES SUCKLING: "Brambly and attractive ripe blackberries and red-plum aromas with some floral accents, too. The palate has a very plush, polished and regal shape as tannins frame up a core of ripe black fruit. Succulent, impressive finish. Best from 2022."


Jahrgang: 2015
Winespectator: 94 WS
René Gabriel: 19 RG
Falstaff: 95 FAL
Wine Enthusiast: Cellar Selection 96 WE
Vinous: 96 VS
James Suckling: 95 JS
Produkt: Rotwein
Inhalt: 0,75 l
Jeb Dunnuck: 94 JD
Appellation: Pauillac
Land: Frankreich
Rebsorte(n): Petit Verdot Cabernet Sauvignon Merlot Cabernet Franc
Klassifzierung: 5. Grand Cru Classé
Region: Bordeaux
Inhalt: 0,75 l
Reben: 79 % Cabernet Sauvignon, 18 % Merlot, 2 % Cabernet Franc, 1 % Petit Verdot
% vol Alk: 13,5
Potenziell allergene Substanzen: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
Warnungen: Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst in geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.
Hersteller: Château Lynch-Bages, F-33250 Pauillac, Tel : +33 5.56.73.24.00

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: