Chateau Le Pape 2012

Artikelnummer: 3675

Rene Gabriel: "Toll gelungen!"; Erster Jahrgang unter der Führung der neuen Besitzer, das Team von Chateau Haut Bailly! Tolles Potential, noch preiswert. "Coup de Coeur" beim Tastemagazin

Kategorie: Le Pape


28,50 €
38,00 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferstatus: auf Lager

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

0,75 l


Im Herzen von Pessac-Leognan liegt das 8 Hektar große Chateau Le Pape. Auf diesem höchsten Punkt der Appellation ist die Sonneneinstrahlung perfekt. Die Weinberge grenzen an jene von Chateau Smith Haut Lafitte und Chateau Haut Bailly und stehen auf einem gut durchlässigen Boden, der die Reben dazu auffordert sehr tief zu wurzeln.

2012 ist das Chateau in den Besitz von Chateau Haut Bailly (Robert Wilmers) übergegangen und wird nun vom Team um Veronique Sanders und Gabriel Vialard bewirtschaftet. Verbesserungen werden Schritt für Schritt vorgenommen, wie etwa Ertragsreduzierung, dichtere Bepflanzung und Anpassung der Bodenbearbeitung. Die Lese erfolgt parzellenweise und per Hand.

- VINOUS Antonio Galloni: ?The 2012 Chateau Le Pape is the first wine made from start to finish by the team of Haut-Bailly, and it shows in the wine's textural richness and depth. Dark red cherries, smoke, cloves and mint flesh out in a racy, voluptuous wine to drink now and over the next decade-plus. The flavors are a bit roasted, but that won't be much of an issue over the next few years, which is when I imagine most of these bottles will be enjoyed.?

- WINE ENTHUSIAST: ?Firmly smoky, strong wood-aged texture gives a solid structure. However, the wine has some juicy acidity that allows a fresher side to show through. At the end, though, the firm tannins dominate. Give this wine time and drink from 2020.?

- RENE GABRIEL: ?Der Ertrag lag bei lediglich 20 Hektoliter pro Hektar. Tiefes Purpur, satt in der Mitte, Granatschimmer am Rand. Fliedernoten, Cassis, recht viel Fruchtdruck, rote Kirschen, ziemlich direkt. Im Gaumen wieder eine tolle Fruchtpräsenz im mittelsatten Extrakt, dezent dropsig aber auch eine toll stützende Säure zeigend. Das war der allererste, in allen Teilen vom Haut-Bailly-Team konzipierte Jahrgang. Toll gelungen!?

- 90 Punkte JAMES SUCKLING: "A refined and polished red with oyster shells, light berries and stones. Full-bodied, tight and reserved. A beauty. Give it three to four years of bottle age. Try in 2017."

- 16,5 Punkte und "Coup de Coeur" TASTEMAGAZIN: "Aus dem Keller von Haut-Bailly. Château Le Pape ist das Gästehaus des Spitzenguts Haut-Bailly in Pessac-Léognan. Der amerikanische Inhaber Robert Wilmers und seine französische Frau Elisabeth haben das Anwesen mit viel Liebe und persönlichem Touch gestaltet. Die Bilderbücher in den Regalen etwa gehören den Enkeln des Paares. So sieht Klasse aus: Alles lädt ein, nichts schreit. Dasselbe gilt für den Wein, gekeltert durch die Equipe von Haut-Bailly. Es ist ein ausgewogener, eleganter, leichtfüssiger Tropfen mit charmanter Frucht, warmen Gewürzen und einer duftigen Blütennote. Understatement pur!"


Jahrgang: 2012
James Suckling: 90 JS
Produkt: Rotwein
Inhalt: 0,75 l
Land: Frankreich
Appellation: Pessac Leognan
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon Merlot
Region: Bordeaux
Inhalt: 0,75 l
Reben: 70% Merlot, 30% Cabernet Sauvignon
Im Weinberg: Der Boden der 8 Hektar Weinberge ist hier sehr besonders: eine großartige Mischung aus quarzgrauen, roten, weißen, ockerfarbenen und pinken Qarziten geht einher mit Kieselerde und Feuerstein. Das ergibt ein hervorragendes Terroir, mit sehr guter Drainage.
% vol Alk: 13,5
Potenziell allergene Substanzen: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
Warnungen: Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst in geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.
Hersteller: Chateau Le Pape, 34 Chemin le Pape, F-33850 Leognan, +33 5 56 64 75 11, www.chateaulepape.com

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Kunden kauften dazu folgende Produkte
Chateau Fleur la Mothe 2009

Chateau Fleur la Mothe 2009

15,50 € *
20,67 € pro 1 l