Chateau Haut Bailly 2011

Artikelnummer: 6692

94+ Robert Parkers WINE ADVOCATE, R. Parker; 92-94 Wine Enthusiast, R. Voss; 92 Winespectator, J. Molesworth; 93 Falstaff; 18 R. Gabriel; 95 J. Suckling

Kategorie: Haut Bailly


76,03 €
101,38 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

Lieferstatus: auf Lager

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

0,75 l


- 94+ Punkte Robert Parkers WINE ADVOCATE; Robert Parker Jr.: "The saturated ruby/purple-hued 2011 Haut-Bailly exhibits a glorious, subtle, noble set of aromatics consisting of red and black currants, sweet cherries, graphite, truffles and a faint hint of wood spice. The wine hits the palate with the profound elegance and purity that have become so much a characteristic under Wilmers and Sanders. Still youthful, with good acidity and freshness, this brilliant, medium-bodied 2011 needs another 4-5 years of bottle age, and should evolve effortlessly for 20-25 years. Ever since the acquisition of Haut-Bailly by American banker Robert Wilmers, he and his winemaker Veronique Sanders have dramatically led this estate to the top of the qualitative pyramid."

- 92-94 Punkte WINE ENTHUSIAST; Roger Voss: "Barrel sample. Packed with dense tannins and firm fruit, this is a big, powerful wine. It is initially austere, but with time it becomes more rounded, with layers of wood tannins and rich fruit."

- FALSTAFF: "Zart nussig unterlegte dunkle Beerenfrucht, feiner Nougat, Gewürzanklänge. Kompakt, engmaschig, frisches Brombeerkonfit, präsente, tragende Tannine, frischer Säurebogen, dunkle Mineralik, hat Länge, verfügt über Entwicklungspotenzial."

- 18 Punkte RENE GABRIEL: "50 % Cabernet Sauvignon, 47 Merlot, 3 % Cabernet Franc: Tiefes Purpur, satt in der Mitte, Granatschimmer am Rand. Das Bouquet zeigt sich tiefgründig und von den Aromen her klassisch, will heissen eine klare Caberentdominanz im ersten Nasenansatz aufweisend, schwarze Beeren, basierend auf Cassis und Brombeeren, Tabak, auch florale Noten sind da, mittlere Süsse und Druck. Feiner Gaumen, wunderschön etabilerte Tannine die eine feine Süsse in sich bergen, guter Rückhalt mit dezent mehligen Gerbstoffen auf dem Extrakt. Sehr nahe seinem eigenen 2008er mit tendenziell etwas mehr Substanz. (18/20). 15: Direkt nach dem etwas defensiven Fassmuster vom Jahrgang 2014 verkostet. Traumhaftes, sehr würzig-pflaumiges Cabernetbouquet zeigend, recht offensives. Im Gaumen satt, fleischig mit gutem Rückhalt. Kleiner Jahrgang? Nein - grosser Wein. Das macht enorm viel Spass. (18/20). 16: Bei einem Diner auf Haut-Bailly. Dunkelröstige Nase. Im Gaumen mit Fleisch und Biss. Brauch noch ein Bissserl."

- 95 Punkte JAMES SUCKLING: "Wow. Wonderfully aromatic nose of currants, blackberries and lilacs. Full body but refined and beautiful. The quality of the tannins is exception. So fine. Lovely austerity and tension on the finish. Better in 2016."


Jahrgang: 2011
Winespectator: 92 WS
René Gabriel: 18 RG
Falstaff: 93 FAL
Wine Enthusiast: 93 WE
James Suckling: 95 JS
Produkt: Rotwein
Inhalt: 0,75 l
Parker Wine Advocate: 94 RPWA
Klassifzierung: Grand Cru Classé de Graves
Land: Frankreich
Appellation: Pessac Leognan
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon Merlot Cabernet Franc
Region: Bordeaux
Inhalt: 0,75 l
Reben: 70% Cabernet Sauvignon, 26% Merlot, 4% Cabernet Franc
% vol Alk: 12,5
Potenziell allergene Substanzen: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
Warnungen: Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst in geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.
Hersteller: Chateau Haut-Bailly, 103 Avenue de Cadaujac, F-33850 Leognan, +33 5 56 64 75 11, www.chateau-haut-bailly.com

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Trusted Shops Bewertungen