Bernhard Ott Grüner Veltliner Der Ott 2019

94 A la Carte; 93 Falstaff, P. Moser; 93 Wine Enthusiast, A. Krebiehl; 93 R. Parkers Wine Advocate, St. Reinhardt
19,95 €
26,60 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Aktion A - ab 6 D / 12 Ö)
  • Lieferstatus: auf Lager
  • Lieferzeit: 2 - 4 Werktage (Ausland)
0,75 l
Beschreibung

- 94 Punkte A LA CARTE Wein-Guide: „Helle Farbe, vielschichtiges Bukett, Kräuter, Physalis, Birnen-Quitte, saftiger Wein, straffe, lebendige Textur, engmaschiges Finish, rosa Grapefruit, im Abgang lang anhaltend.“

- 93 Punkte FALSTAFF, Peter Moser: „Leuchtendes helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zart rauchig-tabakig unterlegte weiße Apfelfrucht, ein Hauch von Limettenzesten, floraler Touch, einladendes Bukett. Saftig, feine Tropenfrucht, frischer Säurebogen, mineralisch-salzig im Abgang, fruchtsüßer Nachhall, bereits gut entwickelt.“

- 93 Punkte WINE ENTHSUIAST, Anne Krebiehl: „A bright, leafy freshness is subtle on the nose but is a signal of what is to come. It is on the palate that this fine but ripe freshness reveals salty, savory pepperiness. The more you savor, the more apparent it becomes. This is a wine that combines utter drinkability with typicity and depth.“

- WEINKENNER.DE, Jens Priewe: „In 2019 erst­mals aus Trau­ben sowohl vom Wagram als auch aus dem benach­bar­ten Kamp­tal gekel­tert (des­halb nur als Land­wein dekla­riert), dadurch eine etwas küh­le­re Sti­lis­tik mit mehr Lemon­gras im Bou­quet, im Mund aus­la­dend und dicht gewo­ben mit viel süßem Extrakt und Tro­pen­frucht im Nach­klang.“

- JoS, verkostet im Juni 2021 am Weingut: „Kraftvoll, reife Frucht, würzig, danach aber leichtfüssig, mineralisch, zart blättrig, fächert auf, komplex, trotz aller Kraft mundwässernd, langer Abgang.“

- 93 Punkte Robert Parkers WINE ADVOCATE, Stephan Reinhardt: „Sourced from younger vines in "Erste Lage" vineyards and fermented with natural yeasts in large oak, the 2019 Grüner Veltliner Der Ott offers a clear, bright, fresh, pure and flint-stony bouquet of white fruits (ripe pears) and crushed stones. Full-bodied, lush, round and intense but remarkably refined and fresh on the palate, this is a a stimulatingly salty, piquant and finely grippy Veltliner that already tastes gorgeous with lighter dishes but will gain amazing complexity over the years in the bottle. The is dense and intense and seriously structured but also so quaffable. Excellent. Tasted at the domain in June 2021.“

Falstaff: 93 FAL
A la carte: 94 ALC
Wine Enthusiast: 93 WE
Produkt: Weisswein
Inhalt: 0,75 l
Parker Wine Advocate: 93 RPWA
Jahrgang: 2019
Rebsorte(n): Grüner Veltliner
Land: Österreich
Region: Wagram
Inhalt: 0,75 l
% vol Alk: 13,5
Notizen des Weinguts: Ganz wir, ganz ich. Pur, ungestüm, stur auf Qualitätsschiene unterwegs. In diesem Sinne trägt unser Nomen-est-Omen Veltliner seinen Namen gänzlich zu Recht. Geheimtipp meiner selbst. Ich bin ein Veltliner.
Potenziell allergene Substanzen: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
Warnungen: Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst in geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.
Hersteller: Weingut Bernhard Ott, Neufang 36, A-3483 Feuersbrunn
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung

Es gibt noch keine Bewertungen.