Kollwentz Chardonnay Ried Leithakalk 2018

Artikelnummer: 8184

92 Falstaff

Kategorie: Kollwentz


21,50 €
28,67 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferstatus: auf Lager

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

0,75 l


- 92 Punkte FALSTAFF, Peter Moser: "Helles Gelbgrün. Feine Kräuternuancen, weiße Tropenfrucht, ein Hauch von Maracuja, zarte Mineralität, Orangenzesten klingen an. Saftig, feine Säurestruktur, leicht salzig, wirkt leichtfüßig, Apfeltouch im Abgang, wird von Flaschenreife profitieren."


Falstaff: 92 FAL
Produkt: Weisswein
Inhalt: 0,75 l
Jahrgang: 2018
Region: Burgenland Neusiedlersee
Rebsorte(n): Chardonnay
Land: Österreich
Inhalt: 0,75 l
Lage: Das Leithagebirge ist bekannt für seine Kalkböden, die sogenannten "Leithakalke". Am Hottergebiet von Großhöflein finden sich mehrere aufgelassene Steinbrüche, Relikte eines urzeitlichen Meeres. Von Kalkskelettboden über Kalkschutt, Kreide, magere kalkhaltige Felsbraunerden bis hin zu kalkhaltigen Schwarzerden findet man Kalkböden in allen Schattierungen. Böden, wie sie auch im Chablis und an der Coté d´ Or (Burgund), mit die besten Chardonnay-Weine der Welt, liefern. In den Rieden Tatschler, Gloria, Neusatz und Bartsatz reifen auf diesen Leithakalkböden Trauben heran, die den vollmundigen und eleganten Chardonnay Leithakalk der Familie Kollwentz hervorbringen. Die kalkhaltigen Schwarzerden sind dem Blaufränkisch vorbehalten. In mittlerer Hanglage, von 180 bis 200 m Seehöhe, reifen in den Rieden Haussatz, Point und Setz die Trauben für den Blaufränkisch Leithakalk. (Quelle: www.kollwentz.at)
% vol Alk: 13,5
Potenziell allergene Substanzen: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
Warnungen: Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst in geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.
Hersteller: Weingut Kollwentz - Römerhof, Hauptstraße 120, A-7051 Großhöflein

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: