Alzinger Riesling Smaragd Ried Steinertal 2017

Artikelnummer: 6030

TIPP & P Vinaria Jungweinatlas; 95 Falstaff; 5* und TOP Vinaria; 97 A la Carte; 96 J. Suckling; 93 Winespectator, A. Zecevic; 19 Gault & Millau; 94 Robert Parkers Wine Advocate, St. Reinhardt

Kategorie: Alzinger


32,50 €
43,33 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferstatus: auf Lager

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

0,75 l


- TIPP & P VINARIA Jungweinatlas: "Ein Reigen reifer Fruchtaromen, unter anderem Zuckermelone, aber auch rotbeerige Nuancen à la Preiselbeere und Kornelkirsche, packt sofort zu und deutet viele Facetten an, reichhaltig und definiert; extraktsüß und ungemein saftig, hat Fruchtcharme und hohe Dichte, viel Finesse und traubige Delikatesse, ganz große Länge und ebensolches Potenzial."

- 95 Punkte FALSTAFF: "Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Feine Pfirsichfrucht, zart nach frischen Orangenzesten, mineralischer Touch unterlegt, facettenreiches Bukett. Saftig, gute Komplexität, finessenreiche Säurestruktur, weiße Frucht im Nachhall, salzig und anhaftend, sicheres Reifepotenzial."

- 5 Gläser WEIN.PUR GUIDE 2018/19: "Wollte man den Jahrgang 2017 bei den  Wachauer Leitsorten Riesling und Grüner Veltliner auf Belegexemplare verdichten, man käme um die Weine der beiden Leos nicht herum: Nicht um die "Reserve"-Weine mit ihrer klaren Sortenprägung bei Tiefe und tollem Potential; schon gar nicht um Steinertal und Loibenberg bei beiden Sorten mit klar linierter, engmaschiger und komplexer, lagengeprägter Eleganz, und auch nicht um alle weiteren Weine mit all den Facetten eines vielschichtigen, stets spannenden und unmittelbar ansprechenden Wachauer Trinkgenusses. Beeindruckend!"

- 5* und TOP VINARIA: "Zuckermelone, aber auch rotbeerige Nuancen a la Preiselbeere und Kornelkirsche, packt sofort zu und deutet viele Facetten an, dicht und extraktsüß, vor allem viel Finesse, große Länge, Potenzial."

- 97 Punkte A LA CARTE: "Helle Farbe, vielschichtige Aromatik, Weingartenpfirsich, Physalis, Anklänge von Ribisel, kräftiger Wein, eleganter Trinkfluss, engmaschiges Finish, mineralische Noten im Abgang, Pomelos und Marille im Nachhall, präziser Riesling vom Feinsten, Potenzial."

- 96 Punkte JAMES SUCKLING: "The youthful and delicate lemon-balm, white-peach and tart-au-citron character, make this sleek and diamond-bright beauty very hard to resist. Perfect balance at the super long, crystalline finish. Drink or hold."

- 5* (18,3 Punkte) und in der Toplist "Riesling Premium" Verkostung VINARIA: "Feines Duftspiel nach gerösteten Haselnüssen und dunklen Stachelbeeren, überaus reintönig und dicht verwoben, zahlreiche Facetten; glockenklar und elegant, saftige Frucht nach roten Beeren und rosa Grapefruit, extraktsüß und finessereich, bringt immer wieder neue Schichten zum Vorschein und bleibt mit rassiger Säurestruktur lang haften, expressiv und zukunftsträchtig, in jeder Hinsicht modellhaft."

- 93 Punkte WINESPECTATOR, Aleks Zecevic: "A tropical style, exhibiting passion fruit, persimmon and ground ginger flavors before the firm structure of mouthwatering acidity and minerality takes over, leaving a bone-dry impression. Notes of white pepper emerge on the long finish. This should shine in several years. Best from 2021 through 2030."

- 19 Punkte GAULT & MILLAU

- 94 Punkte Robert Parkers WINE ADVOCATE, Stephan Reinhardt: "Alzinger's 2017 Ried Steinertal Riesling Smaragd is coolish, fresh and piquant on the crunchy, spicy nose where white fruit aromas are displayed. Lush and intense on the palate, this is a rich, full-bodied, firm, mineral and very elegant Steinertal Riesling with green, crispy fruit on the salty-piquant, stimulating finish. As always, the Steinertal needs time to open up compared the the Loibenberg. Tasted in Unterloiben, Wachau, September 2018."


Winespectator: 93 WS
Falstaff: 95 FAL
A la carte: 97 ALC
Vinaria: TOP VA 5* "Topwein des Jahres" VA TIPPuP VA
Gault Millau: 19,0 GM
James Suckling: 96 JS
Produkt: Weisswein
Jahrgang: 2017
Inhalt: 0,75 l
Parker Wine Advocate: 94 RPWA
Land: Österreich
Klassifzierung: Smaragd
Rebsorte(n): Riesling
Region: Niederösterreich Wachau
Inhalt: 0,75 l
Lage: Überaus komplexe Lage, die sowohl für Veltliner wie auch für Rieslinge optimales Terrain bietet. Die Lage dreht sich ein wenig nach Südwesten, bekommt also abends stets noch etwas Wärme ab, die allerdings von Luftströmen aus dem Norden entsprechend relativiert werden. Die Bodenmächtigkeit variiert, ebenso wie die Temperatur innerhalb der Lage, beträchtlich. Unser Riesling wurzelt in den höchsten und kargsten Parzellen und ist ein Spiegelbild der natürlichen Voraussetzungen. Das Fundament des Veltliner liegt in den tiefer gelegenen und tiefgründigeren Terrassen, wobei auch hier, trotz einer etwas cremigeren Textur, vitale Säure und profunde Mineralik den Ton angeben. (Quelle: www.alzinger.at)
% vol Alk: 13,5
Potenziell allergene Substanzen: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
Warnungen: Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst in geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.
Hersteller: Weingut Alzinger, Unterloiben 11, A-3601 Dürnstein

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Kunden kauften dazu folgende Produkte