• Soutiran

    "Die Soutiran-Champagner sind von großer Zuverlässigkeit, alle sind wunderschön klar und lang. Sie bestechen durch ihre Harmonie und Eleganz, sind füllig und fruchtbetont, aber auch kraftvoll und stoffig, haben in den letzten Jahren an Komplexität und Nachhaltigkeit gewonnen, sind geprägt vom Pinot Noir aus Ambonnay. Sie passen hervorragend zum Essen, zu Fisch, aber auch zu hellem und dunklem Fleisch, auch zu gereiftem Hartkäse kann man sie probieren."
    (Gerhard Eichelmann in seinem Buch "Champagne")

    "Guided by Alain Soutiran's daughter, Valérie Renaux-Soutiran, and her winemaking husband Patrick Renaux, Champagne Soutiran cultivates 11 hectares of vines of which six are family-owned. Most of the vines are located in Ambonnay, the rest is in Trepail, Chigny les Roses and Chamery. Pinot Noir is dominating, but there is also Chardonnay and a little bit of Pinot Meunier. Valérie and Patrick are the third generation of the family domaine that produces clear, full, intense and elegant Champagnes of really excellent quality. The wines are fermented in stainless steel and include the malolactic. "We aim for full-bodied and characterful wines with structure like Bollinger or Krug," Valérie told me when we met at the Origine Champagne tasting in mid April at Château de Perry."
    (Stephan Reimhardt, Robert Parkers Wine Advocate)

    Der Begriff AMBONNAY lässt das Herz der Champagner-Liebhaber schneller schlagen. Man denkt dabei an den Clos d?Ambonnay von Krug oder an die Qualitäten des bekannten Winzers Egly-Ouriet. Doch die Grand Cru Weinberge von Ambonnay bieten auch noch genug Platz für andere Topwinzer: SOUTIRAN ist einer dieser Namen, die man sich merken sollte!

    Der Name SOUTIRAN erscheint in den 1950er Jahren erstmals auf einem Etikett einer Champagnerflasche. 1999 übernahm Tochter Valerie Soutiran in dritter Generation die Geschicke auf dem kleinen, feinen Weingut. 1999 stieg ihr Ehemann Patrick Renaux mit ein und ist nun für die Herstellung der Champagner verantwortlich.

    Das sympathische Paar hat das Glück, über beste Grand Cru Lagen in Ambonnay zu verfügen. Insgesamt stehen 11 ha zur Verfügung, 6 ha davon sind Eigenbesitz. Die Weinberge werden naturnah, nachhaltig (lutte raisonée) bewirtschatet. Bei allen Champagnern liegt die Dosage bei ca. 6-7g/l (Ausnahme NON DOSÉ) und alle durchlaufen die malolaktische Gärung, nur in Jahren mit niedriger Säure wird darauf verzichtet. Besonders hervorzuheben ist die besonders lange Lagerung auf der Hefe in der Flasche, schon bei den preiswerteren Champagner sind es zumindest 6 Jahre, sehr beachtlich.

  • Soutiran Champagne Collection Privee Grand Cru Brut NV

    Soutiran Champagne Collection Privee Grand Cru Brut NV
  • Soutiran Champagne Non Dose Grand Cru NV

    Soutiran Champagne Non Dose Grand Cru NV
  • Soutiran Champagne Signature Grand Cru Brut NV

    Soutiran Champagne Signature Grand Cru Brut NV
  • Soutiran Champagne Signature Grand Cru Brut NV 0,375 l Demi

    Soutiran Champagne Signature Grand Cru Brut NV 0,375 l Demi
  • Soutiran Champagne Signature Grand Cru Brut NV 6,0 l Mathusalem

    Soutiran Champagne Signature Grand Cru Brut NV 6,0 l...