• Saint Pierre

    Mitten in Beychevelle liegen die 17 Hektar Weinberge von Chateau Saint-Pierre. Das Alter der Reben beträgt im Schnitt 50 Jahre. 75% Cabernet Sauvignon, 15% Merlot und 10% Cabernet Sauvignon wachsen auf den typischen Böden aus der Günz-Eiszeit.

    Einst erbaut im 17. Jahrhundert, wurde es durch Erbschaften in immer kleinere Stücke zerteilt, bis 1982 Henri Martin das Chateau wieder so herstellen konnte, wie es im Jahr 1855 dalag.

    Dank vieler weiterer Investitionen ist es heute ein würdiger Vertreter in Saint-Julien.

  • Chateau Saint Pierre 2008

    Chateau Saint Pierre 2008
  • Chateau Saint Pierre 2010

    Chateau Saint Pierre 2010
Hiervon häufig gesucht