Chateau Rollan de By 2011

  • ArtikelNr.: 1974
  • Lieferstatus: auf Lager
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
  • Unser Preis : 18,50 €
  • Grundpreis: 24,67 € pro l
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

Kategorie:
Jahrgang:
René Gabriel:
Falstaff:
Produkt:
Inhalt:
Jancis Robinson:
Land:
Appellation:
Klassifzierung:
Region:

Beschreibung

- 18 Punkte RENÉ GABRIEL: "Tiefes Purpur, satt in der Mitte, Granatschimmer am Rand. Recht tiefgründiges Bouquet, eine schöne Expression von schwarzen Kirschen zeigend. Grossartiger Gaumen mit Saft, Fülle und Eleganz, da ist alles reif und die Adstringenz ist verlangend, aber auch für die erste Jugendzeit schon einen Genuss garantierend, im Finale Rauch, Lakritze und Korinthen. Ich weiss nicht, wie Jean Guyon das gemacht hat, aber er ist einer der ganz wenigen unter den Bourgeoiswinzer die heuer die 18/20 verdienterweise schaffen und auch ganz klar verdienen! Drei Mal verkostet."
- 90 FALSTAFF Peter Moser:
"Schwarze Kirschenfrucht, darunter dunkles Waldbeerkonfit, feine Kräuterwürze, Orangenzesten. Kompakt, engmaschige Textur, dunkle Mineralik, frisch strukturiert, schwarze Beeren im Nachhall, zeigt eine gute Länge."
- JancisRobinson.com:
"70% Merlot, 10% Cabernet Sauvignon, 10% Cabernet Franc, 10% Petit Verdot. Attractive nose with good complexity ? some classic claret characteristics (cedar, cigar, cassis) on show here. Smooth and succulent. A good example: typical Bordeaux with sensitive winemaking and an expressive, satisfying palate. (RH)"

Die FRANKFURTER ALLGEMEINE testete "Weine, die man sich in guter Stimmung auch schon einmal unter der Woche gönnen mag - und nicht nur an runden Geburtstagen." aus dem Jahrgang 2011 in Bordeaux. "Geprüft werden sollten Rotweine, die höchsten Genuss zu adäquatem Preis versprechen. (...)
Um aus den eingereichten siebzig Rotweinen der sechs Appellationen die besten herauszufiltern, waren geschulte Verkoster nötig. Solche fanden wir im DLR, im ?Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum?, in der Weinstadt Oppenheim. Das Urteil von dessen Experten ist nicht nur bei der amtlichen Qualitätsweinprüfung gefragt; sie verfügen auch über Erfahrungen mit Rotweinen aus der ganzen Welt. (...)
Verkostet wurden die zuvor anonymisierten Weine getrennt nach Appellationen. Je vier Juroren notierten ihre Voten schriftlich und benutzten dabei das Schulnotensystem: von 1,0 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Die Durchschnittsbewertung aller probierten Weine und aller Juroren lag bei rund 3."


Rollan de By 2011: 1. Platz Medoc (Note: 2,0) "Aus der Appellation Médoc konnte ein Rotwein von Rollan de By die Jurorin Schygulla begeistern: ?Überraschend wenig Tannin, voller Körper, ungetrübter Sofort-Trinkgenuss!? Dafür spendierte sie eine glatte 2 als Bestnote."


 

% vol Alk: 13,5

Potenziell allergene Substanzen: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.

Warnungen: Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst in geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.

Hersteller: Domaines Rollan de By, 18 route de By; F-33340 Begadan; Tel: +33 (0)5 56 41 58 59; www.greysac.com/Chateau-Rollan-De-By.html

Artikel weiterempfehlen

Kontaktdaten

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Ähnliche Artikel